Mit dem Druckmessrechen auf dem Salzburgring

Aero-Test Patrick Lange und Laura Philipp mit Swiss Side | An welchen Bereichen lässt sich die aerodynamische Position des Doppel-Hawaii-Siegers noch verbessern? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, setzt Swiss Side erneut Technologien aus der Formel 1 ein.

An welchen Bereichen lässt sich die aerodynamische Position des Doppel-Hawaii-Siegers noch verbessern? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, setzt Swiss Side erneut Technologien aus der Formel 1 ein.

Foto >Tino Pohlmann

Seite 1/14