Ironman-Europachef Stefan Petschnig über Klagenfurt und Kona, Drafting und Doping

Stefan Petschnig ist Europachef der Marke Ironman. Frank Wechsel spricht mit dem gebürtigen Österreicher in seiner Wahlheimat Mallorca über die Entwicklung der Marke Ironman, die Machtstrukturen zwischen Europa, den USA und China, die Bedeutung seiner Klagenfurter Wurzeln für die Rennplanung, Konfliktthemen wie Doping und Drafting und die Ziele und Zukunftsaussichten der Rennserie.

Von > | 29. März 2019 | Aus: SZENE

Stefan Petschnig, Europachef von Ironman

Stefan Petschnig, Europachef von Ironman

Foto >Frank Wechsel / spomedis