"Man hofft bei der DTU, dass ich frischen Wind mitbringe"

Faris Al-Sultan | \"Eine Hürde bei meiner Arbeit könnte jedoch sein, dass ich vorher nie in der DTU als Trainer aktiv war und auch keine „Hausmacht“ besitze. Ich habe bei meinem Start aber auch keine Vorurteile, sondern will mich möglichst unvoreingenommen einarbeiten. Ich habe noch nie Verbandsarbeit gemacht und habe deshalb auch keine Ahnung, wie diese funktioniert. \"

"Eine Hürde bei meiner Arbeit könnte jedoch sein, dass ich vorher nie in der DTU als Trainer aktiv war und auch keine „Hausmacht“ besitze. Ich habe bei meinem Start aber auch keine Vorurteile, sondern will mich möglichst unvoreingenommen einarbeiten. Ich habe noch nie Verbandsarbeit gemacht und habe deshalb auch keine Ahnung, wie diese funktioniert. "

Foto >Silke Insel / Spomedis

Seite 1/8