Mein erster Triathlon: Wir suchen eure Geschichten

Der erste Triathlon ist für viele der Beginn einer großen Liebe. Wir suchen eure Geschichten und Anekdoten zum ersten Dreikampf, die wir in unserem Frühjahrs-Special veröffentlichen wollen.

Von > | 12. März 2019 | Aus: SZENE

Für viele Triathleten die Bühne für den ersten Dreikampf: der Hamburg Triathlon.

Für viele Triathleten die Bühne für den ersten Dreikampf: der Hamburg Triathlon.

Foto >Spomedis

Pure Glücksgefühle oder Kämpfe mit Krämpfen? Wir wollen wissen, wie dein erster Triathlon über die Bühne gegangen ist und wie deine Liebe und Leidenschaft für den Dreikampf entstanden ist. Wie bist du zu deinem ersten Triathlon gekommen, wie hast du dich darauf vorbereitet und was hast du alles beim ersten Wettkampf erlebt? All diese Fragen sollst du uns in einem kleinen Bericht beantworten. Einige der Geschichten finden anschließend in unserem triathlon special 1/2019 Platz, das es ab Mitte April im Handel gibt. 

Für den Artikel benötigen wir zusätzlich folgende Informationen:

  • Name, Alter und Beruf
  • Bei welchem Wettkampf hast du teilgenommen? Wie lief der Wettkampf für dich? Gab es besondere Ereignisse bei dem Rennen? Lief der Wettkampf wie erwartet oder musstest du das eine oder andere Hindernis überwinden? 
  • Wie lange betreibst du seitdem Triathlon (Triathlonerfahrung in Jahren)? 
  • Der Text sollte zwischen 500 und maximal 800 Zeichen (inklusive Leerzeichen) lang sein. 
  • Außerdem benötigen wir noch ein Foto von dir bei einem Triathlon (im Optimalfall natürlich vom ersten Triathlon). Wichtig dabei ist, dass du die Rechte an dem Foto besitzt und den Namen des Fotografen angibst. Das Foto sollte außerdem eine möglichst hohe Auflösung haben (ab 2 Megabyte (Mb) aufwärts). 
  • Text und Bild schickst du uns dann per E-Mail an: rookies@tri-mag.de, Betreff: Rookie-Geschichten bis spätestens Sonntag, 24. März