Olympische Spiele: Jan Frodeno wird TV-Experte

Noch drei Wochen sind es bis zu den ersten Triathlon-Rennen der Olympischen Spiele in Paris. Für das ZDF ist Jan Frodeno als Experte am Mikrofon – und auch ein anderer deutscher Weltmeister ist im Einsatz.

Peter Jacob Bald im ZDF am Mikrofon zu hören: Olympiasieger Jan Frodeno.

Im vergangenen Jahr war er schon im internationalen Livestream der Challenge Roth zu hören und ist fester Bestandteil der T100-Moderatorencrew, nun wird Jan Frodeno zum ZDF-Olympia-Experten für die Triathlonrennen. 2008 holte Frodeno in Peking selbst die Goldmedaille und kennt die Spiele aus eigener Erfahrung.

- Anzeige -

Neben Frodeno sind weitere prominente Namen im ZDF-Team für Olympia vertreten. Dazu zählen die Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel, der Beachvolleyball-Olympiasieger Jonas Reckermann, der Kanu-Olympiasieger Ronny Rauhe und Tennis-Star Andrea Petkovic. Zudem gehören auch Ronny Ziesmer (Turnen), Bao Chau Nguyen aka Chau-lin (Breaking), Janne Müller-Wieland (Hockey), Tina Punzel (Wasserspringen) und Christian Keller (Schwimmen) zum Expertinnen- und Experten-Team.

Weiterer Triathlon-Weltmeister bei Eurosport zu hören

Auch der Kurzdistanz-Weltmeister von 2007, Daniel Unger, wird live während der Olympischen Spiele zu hören sein. Er fungiert als TV-Experte für den Sender Eurosport. Hier war er bereits als Co-Kommentator für die Rennen der T100 Triathlon World Tour im Einsatz.

40 Jahre Traumfabrik auf 132 Seiten!

Mitte Juli erscheint das große Sonderheft zum Jubiläum der deutschen Rennlegende. Wir liefern in der triathlon special jede Menge Hintergründe, Analysen, Porträts und Impressionen zu den Rennen der Profis und Agegrouper bei der Challenge Roth. Von 1984 bis 2024.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Jan Luca Grüneberg
Jan Luca Grüneberg
Nach dem Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln ist Jan Luca Grüneberg seit 2022 bei spomedis und wurde dort zum Redakteur ausgebildet. Wenn er gerade mal nicht trainiert, hört oder produziert er wahrscheinlich Musik.

Verwandte Artikel

Wasserqualität der Seine: Kann der olympische Triathlon wie geplant stattfinden?

Etwas mehr als drei Wochen sind es noch bis zum ersten Startschuss für den Triathlon bei den Olympischen Spielen in Paris. Bislang gab es Zweifel, ob die Wettkämpfe wie geplant stattfinden können. Doch es gibt Grund zur Hoffnung.

„Till I Collapse“: Jan Frodeno veröffentlicht Fotobuch

Im vergangenen Jahr beendete Jan Frodeno seine Karriere. Nun gibt der 42-Jährige in Zusammenarbeit mit Fotograf Tino Pohlmann bildgewaltig Einblicke in seine letzten Jahre als Triathlonprofi.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar