Die Profi-Starterlisten für den Ironman Hawaii 2018

39 Frauen und 53 Männer stehen auf den Startlisten für den Ironman Hawaii 2018. Die Listen werden angeführt von den Vorjahressiegern: Daniela Ryf und Patrick Lange.

Von > | 3. Oktober 2018 | Aus: SZENE

Das Profifeld der Männer bei Kilometer 70 auf der Radstrecke des Ironman Hawaii 2017.

Das Profifeld der Männer bei Kilometer 70 auf der Radstrecke des Ironman Hawaii 2017.

Foto >Frank Wechsel / spomedis

Die Profis für den 13. Oktober

Zum letzten Mal konnten sich die Profitriathleten in diesem Jahr mit dem Kona Pro Ranking für den Ironman Hawaii qualifizieren: Seit einem Jahr konnten die Sportler Punkte sammeln und so in das Starterfeld für Kona rücken. Zehn Tage vor dem Rennen hat die World Triathlon Corporation (WTC) nun das finale Starterfeld für den 13. Oktober veröffentlicht.

Angeführt wird es von den Vorjahressiegern: Daniela Ryf aus der Schweiz hatte die Ironman-WM 2017 zum dritten Mal in Folge gewonnen, Patrick Lange aus Darmstadt trug sich zum ersten Mal in die Siegerlisten ein – beide gehen mit der Startnummer 1 ins Rennen. Sebastian Kienle, der Sieger des Ironman Hawaii 2014, trägt die Nr. 3. Neben Lange und Kienle sind drei weitere Männer (Maurice Clavel, Marc Dülsen und Andreas Dreitz) und drei Frauen (Mareen Hufe, Anne Haug und Katja Konschak) aus Deutschland bei den Profis am Start. In der Liste, die die WTC nun per Pressemitteilung versandte, wird auch noch Boris Stein als Starter geführt – er hatte Anfang der Woche seine Teilnahme aber wegen den Folgen eines Radsturzes abgesagt.