Die Räder der Profis bei The Championship 2019

The Championship 2019 Profiräder  | Neu am Rad des Ironman-Weltmeisters von 2014: Armschalen beziehungsweise Extensions vom niederländischen Hersteller Speedbar, die mittlerweile von mehreren Topathleten verwendet werden. Kostenpunkt: Rund 3.000 Euro.

Neu am Rad des Ironman-Weltmeisters von 2014: Armschalen beziehungsweise Extensions vom niederländischen Hersteller Speedbar, die mittlerweile von mehreren Topathleten verwendet werden. Kostenpunkt: Rund 3.000 Euro.

Foto >Simon Müller / spomedis

Seite 3/32