Die Protagonisten an der Copacabana

Alistair Brownlee | Olympiasieger bleibt man ein Leben lang - einen Titel \"verteidigen\" kann Alistair Brownlee also nicht. Seine zweite goldene Olympia-Medaille würde der Brite trotzdem gerne gewinnen. Er wäre der erste Triathlet, dem das gelingt. Im Schwimmen ist er nah an der Spitze, auf dem Rad das Maß der Dinge. Ein Fragezeichen steht stets hinter dem Laufen: Wenn er fit ist, setzt er auch dort Maßstäbe. Aber wie gut geht es seinem Knöchel, der im vergangenen Jahr operiert wurde? Wie intensiv konnte Brownlee in der Vorbereitung laufen? Der 28-Jährige beherrscht das Pokerface meisterhaft.

Olympiasieger bleibt man ein Leben lang - einen Titel "verteidigen" kann Alistair Brownlee also nicht. Seine zweite goldene Olympia-Medaille würde der Brite trotzdem gerne gewinnen. Er wäre der erste Triathlet, dem das gelingt. Im Schwimmen ist er nah an der Spitze, auf dem Rad das Maß der Dinge. Ein Fragezeichen steht stets hinter dem Laufen: Wenn er fit ist, setzt er auch dort Maßstäbe. Aber wie gut geht es seinem Knöchel, der im vergangenen Jahr operiert wurde? Wie intensiv konnte Brownlee in der Vorbereitung laufen? Der 28-Jährige beherrscht das Pokerface meisterhaft.

Foto >Janos Schmidt / triathlon.org

Seite 1/19