Michael Raelert gewinnt Laguna Phuket Triathlon

Michael Raelert hat auf seiner Triathlon-Weltreise zum dritten Mal den Laguna Phuket Triathlon gewonnen. Die Neuseeländerin Amelia Watkinson wiederholte ihren Vorjahressieg beim Klassiker.

Von > | 19. November 2017 | Aus: SZENE

Michael Raelert läuft beim Laguna Phuket Triathlon zum dritten Mal als Sieger durchs Ziel.

Michael Raelert läuft beim Laguna Phuket Triathlon zum dritten Mal als Sieger durchs Ziel.

Foto >Kevin Mackinnon

Es war fast ein Heimspiel für die Protagonisten: Michael Raelert und Antony Costes, die beide oft im Trainingsresort Thanyapura auf der thailändischen Ferieninsel Phuket anzutreffen sind, lieferten sich bei der 24. Auflage des Laguna Phuket Triathlons (1,8 km Schwimmen, 50 km Radfahren, 12 km Laufen) ein spannendes Duell. 

Extreme Bedingungen

Wie bei den 23 bisherigen Rennen auf Phuket waren die Bedingungen auch 2017 wieder extrem: heiß und schwül. Raelert and Costes kamen in einer Vierergruppe aus dem Wasser, konnten sich auf dem Rad aber bald absetzen. Costes, der im Vorjahr auf dem technisch anspruchsvollen Kurs gestürzt war, hielt den Kontakt zu Raelert. Auch den Lauf gestalteten die beiden als Duo - bis Kilometer sechs. Dann konnte Raelert sich entscheidend absetzen, musste aber alles aus sich herausholen: "Die letzten Kilometer waren ein einziger Überlebenskampf," sagte der Hamburger im Ziel. Costes wurde Zweiter, der Australier Mitchell Robins komplettierte das Podium.

Start-Ziel-Sieg für Watkinson

Amelie Watkinson, die seit eineinhalb Jahren größtenteils auf Phuket lebt, kennt Wetter und Kurs aus ihren vielen Trainingseinheiten hier. Sie feierte einen eindrucksvollen Start-Ziel-Sieg und hatte im Ziel über sechs Minuten Vorsprung vor der Britin Imogen Simmonds. Die Niederländerin Yvonne van Vlerken, die zuletzt innerhalb weniger Wochen zwei Langdistanzen gewonnen hatte, wurde Dritte.

Amelia Watkinson lässt sich auf der Zielgeraden feiern.

Amelia Watkinson lässt sich auf der Zielgeraden feiern.

Foto >Kevin Mackinnon

Laguna Phuket Triathlon | Männer

  1. November 2017 | Laguna Phuket, Thailand

Name

Land

Gesamt

1,8 km Swim

50 km Bike

12 km Run

1

Michael Raelert

GER

2:19:32

0:22:58

1:10:32

0:43:58

2

Antony Costes

FRA

2:20:29

0:22:58

1:10:32

0:44:50

3

Mitchell Robins

AUS

2:23:06

0:23:10

1:13:42

0:44:13

4

Alberto Casadei

ITA

2:23:58

0:23:00

1:13:49

0:45:03

5

Fernando Toldi

BRA

2:26:43

0:22:56

1:15:04

0:46:26

6

Per Bittner

GER

2:28:07

0:24:33

1:15:40

0:45:46

7

Markus Rolli

GER

2:28:46

0:23:32

1:13:31

0:49:03

8

Dennis Kruse

GER

2:33:57

0:25:36

1:15:59

0:49:55

9

Jaray Jearanai

THA

2:36:47

0:27:42

1:19:13

0:47:22

10

Guy Crawford

NZL

2:36:56

0:24:48

1:17:25

0:52:13

Swipe me

Laguna Phuket Triathlon | Frauen

  1. November 2017 | Laguna Phuket, Thailand

Name

Land

Gesamt

1,8 km Swim

50 km Bike

12 km Run

1

Amelia Rose Watkinson

NZL

2:35:01

0:25:15

1:19:21

0:47:53

2

Imogen Simmonds

GBR

2:41:47

0:26:19

1:22:28

0:50:22

3

Yvonne van Vlerken

NED

2:45:24

0:28:30

1:22:56

0:51:22

4

Kate Bevilaqua

AUS

2:52:08

0:26:56

1:28:21

0:53:57

5

Robin Pomeroy

USA

2:52:51

0:25:17

1:24:52

0:59:41

6

Annelise Jefferies

AUS

2:55:31

0:28:32

1:30:10

0:54:12

7

Sylvia Gehnboeck

AUT

2:57:30

0:30:19

1:24:53

0:59:24

8

Rosanna Bille

GBR

2:59:14

0:30:14

1:30:45

0:54:55

9

Shiu Yan Leanne Szeto

HKG

3:10:09

0:28:35

1:45:35

0:53:25

10

Lauren Gibson

GBR

3:10:12

0:34:53

1:31:30

0:59:43

Swipe me