Die Themen der August-Ausgabe

Die triathlon 172 ist ab sofort im Handel und digital erhältlich. Darin: die Geschichte von Newcomer Ruben Zepuntke, der Rückblick auf die Rennen in Frankfurt und Roth, das Equipment der Profis im Detail und vieles mehr.

Von > | 25. Juli 2019 | Aus: SZENE

Die neue triathlon 172 ist ab sofort im Handel oder digital erhältlich.

Die neue triathlon 172 ist ab sofort im Handel oder digital erhältlich.

Ab sofort ist die triathlon 172 im Handel und hält viele aufregende Themen bereit: 

Highlight-Rennen 

Wir blicken auf die Höhepunkte der Spektakel in Frankfurt und Roth zurück und analysieren, was die Resultate der beiden Aufeinandertreffen der Topstars mit Blick in Richtung Hawaii zu bedeuten haben.

Newcomer Ruben Zepuntke im Porträt

Die emotionale Geschichte des Ex-Radsportlers, der mit 24 Jahren seine Karriere an den Nagel hing und im Triathlon nun eine zweite Chance bekommt, nachdem er mit dem Profisport eigentlich schon abgeschlossen hatte.

Profi-Material 

Wir haben uns in der Wechselzone der Profis umgeschaut und das Material von Jan Frodeno, Patrick Lange, Sebastian Kienle und Daniela Bleymehl genau unter die Lupe genommen. 

Mindset 

Einige der weltbesten Triathleten eint nicht nur der Erfolg, sondern auch das Mindset, mit denen sie zu den Ausnahmesportlern wurden, die sie heute sind. Vergleicht man diese Athleten, findet man trotz ganz unterschiedlicher Charaktere viele Gemeinsamkeiten.

Inhalt

  • Gipfeltreffen: Die Lehren aus den beiden Sommerhighlights in Frankfurt und Roth 
  • Zweite Chance: Der Newcomer Ruben Zepuntke im Porträt 
  • Profi-Equipment: Mit dieser Ausrüstung sind die Topstars unterwegs 
  • Mindset: Was die Besten von den Guten unterscheidet
  • Zwift Run: Wir stellen das Trainingstool fürs Laufen vor 
  • Technik-Tipps: Starten wie die Profis 
  • Sonderschicht: So geht Koppeltraining
  • Wenn’s brennt: Wie Sie mit Entzündungen richtig umgehen