"Top 20 ist für mich realistisch"

Nach starken Ergebnissen im Weltcup startet Valentin Wernz dieses Jahr das erste Mal beim WTS-Rennen in Hamburg. Hier möchte er es gleich unter die Top 20 schaffen.

Von > | 5. Juli 2019 | Aus: SZENE