Dienstag, 29. November 2022
SzeneTownsville ist Ausrichter der Multisport Championships 2024

Townsville ist Ausrichter der Multisport Championships 2024

(c) Budgetstockphoto | Dreamstime.com Eine charmante Stadt: Townsville richtet 2024 die Multisport Championships aus.

„Wir freuen uns sehr, nach so langer Zeit ohne Veranstaltungen nach Australien zurückzukehren, diesmal für eines unserer Flaggschiff-Events: die Multisport Championships”, sagte World-Triathlon-Präsidentin Marisol Casado und verkündete, dass die Wettkämpfe für das Jahr 2024 in Townsville stattfinden werden. Townsville im Norden des australischen Bundesstaats Queensland sei „eine sehr charmante Stadt“ und hervorragend geeignet als Ausrichter für die Wettkämpfe im Duathlon, Langdistanztriathlon, Langstrecken-Aqua-Bike, Aquathlon, Crosstriathlon und Crossduathlon.

“Australien war zuletzt ein großartiger Gastgeber”

Das genaue Datum wird World Triathlon in den kommenden Wochen bekanntgeben, aber die Länge der Veranstaltung steht fest: Das zehntägige Event soll für Athleten und Zuschauer „ein Festival des Sports“ werden. Marisol Casado: „Wir freuen uns sehr, 2024 nach Townsville zu fahren. In den letzten Jahren hat sich Australien als großartiger Gastgeber für die Triathlon-Familie erwiesen und unvergessliche Rennen veranstaltet.“

2023 gastieren die Multisport Championships auf Ibiza

- Anzeige -

Das Debüt der Multisport Championships gab es 2017 im kanadischen Penticton, in den darauffolgenden Jahren waren die dänische Ostseeinsel Fünen und Pontevedra in Spanien Gastgeber des Events. 2021 wurden die Veranstaltungen aufgrund der Pandemie auf mehrere Orte aufgeteilt (Almere, El Anillo, Aviles), 2022 finden die Rennen in Rumänien und der Slowakei statt. Im kommenden Jahr werden die Multisport Championships wieder in das Originalformat zurückkehren, dann als Zehn-Tage-Event auf Ibiza.

- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Ausbruch des Mauna Loa auf Hawaii: Der Stand der Dinge

0
Der größte Vulkan der Welt spuckt wieder Feuer. Was hat es mit dem Ausbruch des Mauna Loa auf sich, was bedeutet das für Kailua-Kona und ist der Ironman Hawaii gefährdet? Ein Update.

triathlon-Awards: Das sind die Besten des Jahres 2022

0
Zum 12. Mal wurden im Rahmen der Sailfish Night of the Year die triathlon-Awards vergeben. Ihr konntet abstimmen, welche Personen, Rennen und Produkte zu den besten und beliebtesten des Jahres 2022 gehören. Hier sind die Sieger.

Ultraman-Weltmeisterschaft: Dede Griesbauer gewinnt mit Kursrekord, Richard Thompson siegt bei den Männern

0
Eine Inselumrundung innerhalb von drei Tagen mit einer Gesamtstrecke von 515 Kilometern - das ist die Ultraman-Weltmeisterschaft auf Big Island, Hawaii. Dede Griesbauer hat sie am Wochenende gewonnen.

Eruption auf Big Island: Mauna Loa bricht erstmals seit 1984 aus

1
Seit Mitte September hat es sich angedeutet, in der Nacht zum Montag (Ortszeit) ist es passiert: Der Mauna Loa, der größte Vulkan der Welt, bricht seit wenigen Stunden wieder aus. Eine Eruption könnte auch Auswirkungen auf die Ironman-Planungen haben.

Léo Bergère gewinnt WTCS-Finale und WM-Titel in Abu Dhabi

0
Überraschend hat sich der Franzose Léo Bergère mit dem Tagessieg beim WTCS-Finale in Abu Dhabi den Kurzdistanz-WM-Titel 2022 gesichert. Die favorisierten Alex Yee und Hayden Wilde belegten die Plätze vier und sechs und musste sich mit WM-Silber und -Bronze zufriedengeben.

Zwift: Alles, was du wissen musst!

3
Der dritte Teil des Zwift-Guides erklärt dir, wie du dein Rennen am besten gestaltest, um Energie zu sparen und wie du Freunde auf ein Meetup einlädst.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,393FansGefällt mir
52,476FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge