Mittwoch, 21. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Anne Reischmann

Ohne T100-Tour: Die Saisonplanung der besten deutschen Triathleten

Die T100-Tour der Professional Triathletes Organisation (PTO) sorgt für die eine oder andere Besonderheit im Rennkalender. Wer nicht zu den insgesamt 40 Starterinnen und Startern der Tour zählt, hat einen Alternativplan parat.

Ironman-70.3-Weltmeisterschaft: Taylor Knibb einsame Spitze, Katrina Matthews mit überragendem Lauf

In einem einsamen Rennen an der Spitze verteidigt Taylor Knibb ihren Ironman-70.3-Weltmeisterinnentitel und erzielt eine neue Weltbestzeit. Im Rennen um Silber und Bronze bleibt es spannend bis zum Schluss. Laura Philipp und Anne Reischmann rennen in die Top Ten.

Knibb, Philipp, Matthews & Reischmann: Unsere Zielinterviews aus Lahti

Mit einer dominanten Performance hat Taylor Knibb ihren Titel als Ironman-Weltmeisterin über die 70.3-Distanz verteidigt. In Lahti siegte die junge US-Amerikanerin vor Katrina Matthews (GBR) und Imogen Simmonds (SUI). Mit Laura Philipp und Anne Reischmann gelang zwei deutschen Profis der Sprung in die Top Ten. Wir haben mit den Protagonisten des Tages im Ziel gesprochen.

Blummenfelt, Ryf, Philipp, Funk, Sanders & Co.: Die Pre-Race-Interviews aus Lahti

Die Triathlon-Profis sind heiß auf die Ironman-70.3-WM in Lahti. Kurz vor dem Start konnten wir die internationalen Stars und die deutschen Hoffnungsträger zum Interview treffen.

Top Ten bei den PTO US Open: Fünf Fragen an Anne Reischmann

Bei den PTO US Open lief Anne Reischmann als starke Achte ins Ziel. Auf tri-mag.de beantwortet sie fünf Fragen zum Rennen und ordnet ihre Leistung ein.

PTO US Open: Taylor Knibb siegt vor Ashleigh Gentle

Taylor Knibb hat das Rennen der PTO US Open für sich entschieden. In 3:32:58 Stunden blieb die Amerikanerin vor Ashleigh Gentle und Paula Findlay. Anne Reischmann beendete das Rennen als beste Deutsche auf dem achten Platz.

US Open: Starkes Frauenfeld – auch wenn ein paar Topstars fehlen

Die US Open werden der zweite Halt der Professional Triathletes Organisation (PTO) Tour nach dem Auftakt Anfang Mai auf Ibiza sein. Das Starterinnenfeld wird dabei von der Nummer Eins der Weltrangliste Ashleigh Gentle angeführt, bekannte Namen wie Anne Haug oder Daniela Ryf fehlen.

Der Ticker vom Wochenende: Triathlon in allen Facetten

Hinter uns liegt ein weiteres Wochenende, das mit Rennaction vollgepackt war. Weltweit ging es über verschiedene Formate und Distanzen zur Sache, einige Ergebnisse haben wir für euch in der Übersicht.

Ausblick aufs Wochenende: Renngeschehen in Boulder und Rapperswil-Jona

Am bevorstehenden Wochenende kehrt mit der 21. Auflage des Ironman 70.3 Boulder das Renngeschehen in die USA zurück. In der Schweiz findet am Sonntag der Ironman 70.3 Rapperswil - Jona statt. Bei beiden Rennen kommt es zum Aufeinandertreffen interessanter Profikonstellationen.

Haug, Charles-Barclay und Reischmann: Die Stimmen der Frauen nach den PTO European Open

Eine überragende Siegerin. Eine glückliche Dritte. Und eine strahlende Debütantin: Hier sind die Stimmen der Frauen nach den ersten European Open der Professional Triathletes Organisation (PTO).
00:07:16

Anne Reischmann: „20 Meter und der RaceRanger spielen mir als starker Radfahrerin in die Karten“

Per Wildcard ist Anne Reischmann ins Starterfeld der PTO European Open im Triathlon auf Ibiza geraten. Dort möchte sie im Weltklassefeld am Samstag ihre Stärke aus dem Rad ausbauen – die 20-Meter-Windschattenregelung und der Einsatz der neuen RaceRanger-Technologie kommen ihr dabei entgegen.

Anne Reischmann bloggt: Die Wildcard für die PTO European Open

Anne Reischmann ist eine von vier Athletinnen, die eine Wildcard für die PTO European Open erhalten hat. Im Blog berichtet sie, wie es ihr damit geht und wie sie dem Rennen entgegenblickt.

PTO European Open: Frodeno, Nieschlag und Reischmann erhalten eine Wildcard

Die Vergabe von Wildcards ermöglicht es drei weiteren deutschen Startern, am Rennen der PTO European Open teilzunehmen. Des Weiteren gesellt sich ein zweimaliger Olympiasieger hinzu.

Anne Reischmann bloggt: Saisonstart im Trainingslager

Ein Trainingslager, aus dem man erholt und frisch nach Hause fliegt? Schwer vorstellbar, doch genau so ist es Profitriathletin Anne Reischmann ergangen. Aber lest selbst.

Erste Hawaii-Slots in Arizona und Cozumel

Im US-Bundesstaat Arizona und auf der mexikanischen Insel Cozumel wurden am Wochenende die ersten Kona-Slots verteilt. Außerdem fand der Laguna Phuket Triathlon in Thailand statt. Hier kommen die Ergebnisse.

Die Ironman-70.3-WM aus Profisicht

Profitriathletin Anne Reischmann erzählt euch im Blog, wie es ihr bei der Ironman-70.3-WM ergangen ist und mit welchem Highlight es in wenigen Wochen bei ihr weitergeht.
00:05:19

Anne Reischmann nach der Ironman-70.3-WM 2022: „Ich bin mega zufrieden – wie im letzten Jahr“

Ziel erreicht: Wie schon im Vorjahr an gleicher Stelle finishte Anne Reischmann in den Top 10 der Ironman-70.3-Weltmeisterschaft von St. George. Die 30-Jährige kam im Kälterennen von Utah immer besser in Fahrt und überzeugte vor allem auf der Laufstrecke. Die beste Deutsche der Titelkämpfe 2022 im Interview.

Koch Zweite beim Weltcup, Reischmann ebenso Zweite auf Mallorca, Schulz ungeschlagen im Paratriathlon

Auch eine Woche nach der Ironman-Weltmeisterschaft schläft das Wettkampfgeschehen im Triathlon nicht. Wir haben euch einige Ergebnisse zusammengefasst.

Anne Reischmann bloggt: Wie man aus einem DNF das Beste macht

Eine Reifenpanne ist immer ärgerlich, ganz besonders jedoch, wenn sie im Wettkampf auftritt. Genau das ist Anne Reischmann beim Ironman 70.3 Dresden passiert. Im Blog erzählt sie euch, wie sie die Enttäuschung überwunden hat.

Tertsch gewinnt Weltcup-Rennen, Müller und Jendryschik werden Deutsche Meister

Was für ein Wochenende! Beim großen Triathlon-Reigen freuten sich unter anderem Lisa Tertsch über den Sieg beim Weltcup-Rennen in Valancia, Laura Zimmermann über ihren Erfolg in Podersdorf und Simon Müller und Jenny Jendryschik über ihre DM-Titel über die Kurzdistanz in Hannover. Und es war sogar noch mehr los.

Ein missglücktes Saisonhighlight

So hat sich Anne Reischmann ihr erstes Saisonhighlight beim Ironman 70.3 Elsinore nicht vorgestellt. Nach einem Sturz muss sie nun erst einmal umplanen.

Neues Bike mit neuer Position

Mit Argon 18 hat Anne Reischmann einen neuen Sponsor für die zweite Disziplin. Im Blog nimmt sie euch mit in die Findungsphase der optimalen Sitzposition.

Drei Podiumsplätze für deutsche Athletinnen und Athleten

Ein vollgepacktes Triathlonwochenende liegt hinter uns. Von der nordamerikanischen Mitteldistanzmeisterschaft über eine spannende Langdistanz auf Lanzarote bis hin zu zwei schnellen europäischen Ironman-70.3-Rennen, war neben The Championship einiges geboten.

„Im Training fühlte ich mich wie der König von Mallorca“

Nachdem Anne Reischmann bereits drei Wochen auf Mallorca trainiert hat, geht sie morgen beim Ironman 70.3 in Alcudia an den Start. Im Interview ordnet sie ihre Form und ihre Position im Profifeld ein.

Tipps für das Schwimmen im Freiwasser

Die erste Trainingseinheit im Freiwasser ist immer etwas ungewohnt und kann frustrierend sein. Damit euch das nicht im Wettkampf passiert, gibt Anne Reischmann Tipps, wie ihr das Freiwassertraining gestalten könnt.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar