Samstag, 24. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Carbon & Laktat

Hallenspektakel: E-Sport-Triathlon-Weltmeisterschaft findet in London statt

Der Weltverband World Triathlon hat die Aufnahme der E-Sport-Triathlon-Weltmeisterschaft in den Rennkalender genehmigt. Dabei wird der Weg zum WM-Titel im April in London allerdings ein anderer als in den vergangenen Jahren sein.

Carbon & Laktat: Haie vor San Francisco und Stöhner bei offenem Fenster

Wie gelingt die Flucht von Alcatraz, welche Rennen gehören auf die Bucket List und wie laut darf es bei anstrengenden Trainingseinheiten werden? Diese Fragen beantworten Nils Flieshardt und Anna Bruder im Podcast.

Discokugeln im Penalty-Tent: 10 Triathlon-Thesen von Carbon & Laktat zur Saison 2024

Es ist schon Tradition: Jedes Jahr im Februar orakeln triathlon-Publisher Frank Wechsel und Chefredakteur Nils Flieshardt über die anstehende Saison. Hier sind die zehn steilen Thesen über das, was 2024 bringen wird. Garantiert.

Carbon & Laktat: Wird die T100 Triathlon World Tour den Sport verändern?

Vor einer Woche hat die PTO ihre T100 Triathlon World Tour verkündet. Frank Wechsel und Nils Flieshardt diskutieren über die Ereignisse, die Reaktionen der beteiligten und der unbeteiligten Athleten und den Impact auf den Sport.

Carbon & Laktat: Big Business im Triathlon – Neues von Ironman, PTO und Challenge

Ironman hat einen neuen Chef. Die PTO nicht nur ein neues Rennen, die Challenge Family dafür eines weniger. Viele Athleten haben die Aussicht auf viel mehr Geld als je zuvor. Frank Wechsel und Nils Flieshardt diskutieren die aktuellen Entwicklungen.

Carbon & Laktat: Dopingsünder und andere Lümmel

Gehören die Namen von Dopingsündern an die Öffentlichkeit? Ein aktueller Fall sorgt für Diskussionen – auch bei Frank Wechsel und Nils Flieshardt.

Carbon & Laktat: Laufen wie Joe Skipper und andere gewichtige Themen

Trainieren wie ein Profi, nur andersrum: Joe Skipper hat den Versuch gestartet, sich beim Laufen einmal wie ein Frank Wechsel oder Nils Flieshardt zu fühlen. Eine Episode mit Gewicht.

Carbon & Laktat: 2024 geht los – mit Olympia und PTO, Ironman und (spontaner) Challenge

2024: Ein Schaltjahr, ein Olympiajahr, ein hochdotiertes Triathlonjahr. Und ein Jahr der Herausforderungen. Eine erste Challenge nehmen Chefredakteur Nils Flieshardt und Publisher Frank Wechsel ganz spontan während der Aufnahme in Angriff …

Carbon & Laktat: Happy New Year!

Zur ersten Episode in 2024 begrüßen euch Anna Bruder und Lars Wichert an den Podcast-Mikrofonen von Carbon & Laktat. Nach einem kurzen Blick auf die persönlichen High- und Lowlights des vergangenen Jahres befassen sich Anna und Lars mit den Ereignissen, auf die sie sich in den kommenden Monaten freuen. Wie groß die Freude aufseiten der Profis ist, hängt unter anderem mit finanziellen Aspekten zusammen. Wer sind die Top-Verdiener und wie kann man als Berufssportler aufgestellt sein?

Carbon & Laktat: Die Stunde der Wahrheit – Version 2023

Vor der Saison haben Frank Wechsel und Nils Flieshardt ihre zehn Thesen aufgestellt, wie das Jahr 2023 wohl laufen wird. Und bei sechs Rennen haben sie sich unter dem Zieltor aufgestellt, um ihre Rennprognose abzugeben. Nun schlägt die Stunde der Wahrheit …

Carbon & Laktat: Die alternativen triathlon-Awards 2023

Was waren die Comebacks und Coups, die Fails und Fair Plays, die Agegrouper und Abschiede des Jahres 2023? Frank Wechsel und Nils Flieshardt ziehen ein erstes Resümee eines spannenden Triathlonjahres.

Carbon & Laktat: Sebastian Kienle über den letzten Sonntag und die letzten 13 Jahre

Mit dem Ironman auf der mexikanischen Insel Cozumel hat Sebastian Kienle seine eindrucksvolle Karriere am vergangenen Sonntag beendet. Frank Wechsel und Nils Flieshardt sprechen mit dem Weltmeister von 2014 über das Rennen, seine Karriere und die Zukunft.

Carbon & Laktat: Triathlon abseits des Mainstream

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ Was schon vor über 200 Jahren für den Dichter Matthias Claudius galt, gilt heute auch im Triathlon. Publisher Frank Wechsel und Redakteurin Anna Bruder sind nun zurück in der Redaktion und berichten von den besonderen Sportevents, die sie erlebt haben – und 2024 ff. erleben wollen.

Carbon & Laktat mit Special Guest: Aus Fehlern lernt man

In dieser Episode haben sich Anna Bruder und Lars Wichert Verstärkung ans Mikrofon geholt. Triathlonprofi Jan Stratmann berichtet von seinem Langdistanzdebüt, das er am vergangenen Wochenende beim Ironman Portugal gegeben hat.

Carbon & Laktat: Mahalo und die Mermaid

Die erste reine Frauen-Weltmeisterschaft von Ironman liegt hinter uns. Zum Abschluss unserer Berichterstattung aus Kailua-Kona ziehen Nils Flieshardt und Frank Wechsel ihr Fazit zu einem Wochenende, das in die Triathlongeschichte eingehen wird.

Carbon & Laktat: Auf den Strecken der Ironman-WM von Hawaii

3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen – die Strecken der Ironman-Weltmeisterschaften von Kailua-Kona haben es in sich. Wir haben sie ausprobiert.

Carbon & Laktat: Nach dem Marathon ist vor dem Ironman

Für die einen war der Marathon in Bremen das i-Tüpfelchen auf einer Saison, die für die anderen nächste Woche erst in Kailua-Kona ihren Höhepunkt findet: Nils Flieshardt und Frank Wechsel über die Highlights im Herbst 2023.

Schwimmen: Wie oft muss ich trainieren, um meine Fitness nicht zu verlieren?

Du hast lange dafür gearbeitet und viele Stunden im Pool die Kacheln gezählt - dann kam der Höhepunkt der Saison. Danach hält sich die Motivation in Grenzen, weiterhin das Schwimmbad aufzusuchen. Doch wie schnell geht die eigene spezifische Fitness verloren und wie viel Training im Becken sollte es sein?

Carbon & Laktat: Eure Fragen, unsere Antworten

Vor einer Woche haben Chefredakteur Nils Flieshardt und Publisher Frank Wechsel (was machen die beiden überhaupt?) euch aufgerufen, die Fragen zu schicken, die euch unter den Nägeln brennen. Wir haben die spannendsten ausgesucht – und beantworten sie in dieser Sonderepisode.

Carbon & Laktat: Zwischen den Jahren (und zwischen den Meeren)

Nach der WM ist vor der WM – nach ein paar letzten Nizza-Nachwehen lassen Nils Flieshardt und Frank Wechsel ihre eigenen Saisonerlebnisse Revue passieren. Und freuen sich auf die Extrarunden – zwischen den Deichen, in Bremen und in Kailua-Kona.

Carbon & Laktat: Alle Augen auf Nizza

Es ist da: Das Rennen um die Ironman-Weltmeisterschaften der Männer 2023 findet am Sonntag an der Côte d'Azur in Nizza statt. Zum ersten Mal auf europäischem Boden. Wir sind vor Ort und haben die ersten Stimmungen aufgesogen, die Strecke besichtigt – und sind bereit für unsere Prognosen. Nils Flieshardt und Simon Müller fachsimpeln an der Promenade des Anglais.

Carbon & Laktat: Deutsches Podium in Finnland

Die Ironman-70.3-WM ist Geschichte. Drei junge Deutsche sorgten bei den Männern für eine Sensation in Schwarz, Rot, Gold, und im Rennen der Frauen zeigte Taylor Knibb, dass Spannung zurzeit nur beim Kampf um die Plätze hinter ihr zu erwarten ist. Nils Flieshardt und Peter Jacob analysieren die WM-Rennen.

Carbon & Laktat: Blummenfelts übermenschliche Weltreise

So viel Weltklassetriathlon in den kommenden Tagen: In Paris geht es für viele Nationen um die Olympiaquali für 2024, in Singapur um das große Preisgeld der PTO Asian Open. Da Kristian Blummenfelt sich nicht entscheiden konnte, hat er beide Rennen gemeldet. Zuvor blicken Lars Wichert und Frank Wechsel aber mit Sorgen nach Hawaii.

Carbon & Laktat: Über Paris nach Paris – und nach Singapur

So viel Weltklassetriathlon in den kommenden Tagen: In Paris geht es für viele Nationen um die Olympiaquali für 2024, in Singapur um das große Preisgeld der PTO Asian Open. Da Kristian Blummenfelt sich nicht entscheiden konnte, hat er beide Rennen gemeldet. Zuvor blicken Lars Wichert und Frank Wechsel aber mit Sorgen nach Hawaii.

Carbon & Laktat: Frodeno mit Feuerwerk, Norseman mit Gewitter

Chefredakteur Nils Flieshardt und Lars Wichert sprechen über die PTO US Open, den wiedererstarkten Jan Frodeno und eine überragende Taylor Knibb. Nach dem Wochenende darf jedoch der Norseman, ein Bucketlist-Rennen, in der Nachbetrachtung nicht fehlen.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar