Sonntag, 21. April 2024
Alles zum Thema:

Dr. Sebastian Longrée

Rückerstattungsmodalitäten bei abgesagten oder verlegten Rennen haben sich nicht geändert

Kein Recht auf Rückerstattung der Startgelder, wenn Athleten ihren Startplatz ins Jahr 2021 transferiert haben und das Rennen erneut abgesagt oder verschoben wird? Rechtsanwalt Dr. Sebastian Longrée hält diese Praktik für nicht rechtskonform.

Ironman und die Startgelder

2020 ist zur Hälfte geschafft – und in einige Dinge kommt Bewegung! Frank und Simon haben am Wochenende tatsächlich Wettkampfluft geschnuppert, in Frankfurt gab es sogar ein Rennen im Live-TV. Und auch im Umgang mit Startgeldern weht so langsam ein frischer Wind. Wir telefonieren mit einem Anwalt.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar