Freitag, 23. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Freiwasserschwimmen

Schwimmstudie: Ist die Freiwasser-Performance vorhersagbar?

Dir fällt es schwer, deine Schwimmzeiten aus dem Pool ins Freiwasser zu übertragen? Spanischen Forschern ist es nun gelungen, die Freiwasser-Performance vorherzusagen. Dafür war jedoch eine aufwendige Analyse notwendig.

Schwimmen: Wie oft muss ich trainieren, um meine Fitness nicht zu verlieren?

Du hast lange dafür gearbeitet und viele Stunden im Pool die Kacheln gezählt - dann kam der Höhepunkt der Saison. Danach hält sich die Motivation in Grenzen, weiterhin das Schwimmbad aufzusuchen. Doch wie schnell geht die eigene spezifische Fitness verloren und wie viel Training im Becken sollte es sein?

Von Kopf bis Fuß: Equipment für sicheres Freiwassertraining

Mehr Wärme und ein Plus an Sicherheit: Mit diesem Equipment macht das Training im Freiwasser doppelt so viel Spaß.

Umstieg erleichtern: Vom Pool ins Freiwasser

Wenn die Triathlonsaison beginnt, steht auch das Training im Freiwasser immer häufiger auf dem Plan. Häufig ist dies mit hohem Zeitaufwand und noch niedrigen Wassertemperaturen verbunden. Wir geben Tipps, wie du im Becken für das Schwimmen im offenen Gewässer trainieren kannst.

Gewusst wie: Die 10 wichtigsten Tipps für das Freiwasserschwimmen

Vom Aufwärmen bis zum Ausziehen des Neos: Beim Freiwasserschwimmen gibt es einige Dinge, die ihr beachten solltet. 10 Tipps, mit denen ihr im Open Water schneller und sicherer werdet.

Elegant um die Kurve

Bojen sind bei der ersten Disziplin zur Orientierung unerlässlich. Weil jeder Meter zählt, kommt es hier oftmals zu dichtem Gedränge. Wir erklären, wie ihr die Wegweiser möglichst stressfrei und effizient umschwimmt.

Da geht’s lang

Wer sich auch ohne schwarzen Balken auf dem Grund darauf verlassen kann, stets in die richtige Richtung zu schwimmen, spart im Rennen Zeit, Energie und Stress. Wir zeigen, wie du besser geradeaus schwimmst.

Tipps für das Schwimmen im Freiwasser

Die erste Trainingseinheit im Freiwasser ist immer etwas ungewohnt und kann frustrierend sein. Damit euch das nicht im Wettkampf passiert, gibt Anne Reischmann Tipps, wie ihr das Freiwassertraining gestalten könnt.

Impressionen des ersten Entlastungstages

Ich habe heute leider keine Radausfahrt für dich. So hätte die Anweisung im Trainingsplan heute lauten können, denn dort war ein Ruhetag vorgesehen.

Mit diesen Tipps startet ihr sicher in die Freiwassersaison

Die Freiwassersaison steht in den Startlöchern: Damit der erste Sprung ins kalte Wasser gelingt, haben wir wichtige Tipps gesammelt, die euch den (Wieder)Einstieg ins Freiwasserschwimmen so angenehm und sicher wie möglich machen sollen.

Jonas Deichmanns letzte große Herausforderung vor dem „Ausschwimmen“

In Woche fünf auf seinem Triathlon rund um die Welt ist Jonas Deichmann mit gemischten Gefühlen unterwegs. Erst läuft es ziemlich rund und er kann ordentlich Kilometer sammeln. Nun steht er vor der größten Herausforderung in der ersten Disziplin, die ihm leichte Kopfschmerzen bereitet.

Jonas Deichmann schwimmt im „Jan-Frodeno-Tempo“ durch die Adria

Schnittwunde am Fuß, offene Stellen, starker Wellengang – das Schwimmen wird bei Jonas Deichmanns Triathlon rund um die Welt zur großen Herausforderung. Trotzdem gibt es immer wieder Lichtblicke. Es winkt sogar ein Rekord.

Die häufigsten Fehler beim Schwimmen

Wer keine Erfahrung im Schwimmen hat, tut sich meist schwer mit dem Erlernen der Kraultechnik. Das sind typische Fehler.

Training im offenen Gewässer

Das Kraulen im Freiwasser hat mit dem Kraulen im Pool eigentlich nur die Technik gemein. Um gut vorbereitet zu sein, ist Open-Water-Training ein Muss. Doch was gilt es dabei zu beachten?

Lust auf Meer?

Schwimmen im Meer ist die Freiwasser-Königsdisziplin. Der turbulente Ritt auf den Wellen erfordert spezielle Techniken und Sicherheits­­maßnahmen – die wir Ihnen zeigen.

So sind Sie für das Freiwasser-Schwimmen beim Wettkampf gewappnet

Das geordnete Schwimmtraining im Hallenbad hat mit der chaotischen Realität im Triathlonwettkampf nur wenig gemeinsam. So bereiten Sie sich auf die besonderen Anforderungen im Freiwasser vor.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar