Montag, 26. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Olympia-Quali

WM-Titel und Olympia-Quali: Die wichtigsten Fakten zum WTCS-Finale in Pontevedra

Am kommenden Wochenende geht im spanischen Pontevedra das Finale der World Triathlon Championship Series (WTCS) über die Bühne. Die wichtigsten Infos zum Rennen im Überblick.

Über die Arena Games zu den Olympischen Spielen

Die Arena Games Triathlon starten am Samstag in die erste von drei Rennstationen, erster Austragungsort ist München. Ein deutscher Athlet, der gute Erinnerungen an das schnelle Format mit virtuellem Radfahren und Laufen hat, ist Justus Nieschlag.

Zeitraum und Kriterien für den Weg nach Paris 2024 festgelegt

World Triathlon und das IOC haben die Teilnahmekriterien für die Olympischen Spiele 2024 in Paris verabschiedet. Der Zeitraum für die Qualifikation startet am 27. Mai 2022 und läuft zwei Jahre.

Justus Nieschlag – „Ich werde nicht nach Tokio reisen, um nur bei Olympia dabei zu sein“

Justus Nieschlag hat sich beim Quali-Event der DTU in Kienbaum durchgesetzt und sein Ticket für die Olympischen Spiele in Tokio gesichert. Im Interview spricht der 29-Jährige über seinen Fahrplan für die kommenden Wochen und seine Ziele für die beiden Olympia-Rennen in Japan.

Anabel Knoll – „Ich brauche erst einmal Zeit, um das Ganze überhaupt zu realisieren“

Anabell Knoll hat sich beim Quali-Event der DTU in Kienbaum das zweite Ticket bei den Frauen für die Olympischen Spiele in Tokio gesichert. Wie die 25-Jährige von dem ihrem Sieg erfahren hat, warum sie nun ihre komplette Sommerplanung über den Haufen werfen muss und was sie sich nun für die Olympischen Spiele vornimmt, erklärt sie im Interview.

Von Tulsa bis nach Tokio

Triathlon in all seinen Facetten und Distanzen: Frank Wechsel und Marvin Weber lassen die Paradevorstellungen von Patrick Lange und Daniela Ryf beim Ironman Tulsa Revue passieren und blicken zusammen mit DTU-Sportdirektor Dr. Jörg Bügner auf das Quali-Event in Kienbaum für die Olympischen Spiele in Tokio.

Alles oder nichts – Das Rennen um die letzten beiden deutschen Olympia-Startplätze

Am kommenden Mittwoch werden in Kienbaum die letzten beiden deutschen Tickets für die Olympischen Spiele verteilt. Ein Ausblick auf das ungewöhnliche Supersprint-Format, das jede Menge Spannung verspricht, und bei dem es auf jede Sekunde ankommen wird.

Olympia-Quali – Justus Nieschlags Vorbereitung auf den Tag X

Nächsten Mittwoch geht es für die besten deutschen Kurzdistanzler in Kienbaum um die beiden verbleibenden Olympia-Startplätze. Wie geben einen Einblick, wie sich Justus Nieschlag in den vergangenen Monaten auf den Supersprint am Tag X vorbereitet hat.

Justus Nieschlag geht als Titelverteidiger in die Arena Games in London

Bei den Arena Games der Super League Triathlon am kommenden Samstag in London geht Justus Nieschlag nach seinem Sieg bei der Premiere des Formats im vergangenen Sommer als einer der Favoriten ins Rennen. Neben Jonathan Brownlee, Lucy Charles-Barclay gehen weitere Topathleten bei dem Wettkampf an den Start, der live von Sport1 übertragen wird.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar