Montag, 26. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Pieter Heemeryck

Ironman 70.3 Tallinn: Philipp und Heemeryck sichern sich Europameistertitel

Laura Philipp und Pieter Heemeryck haben die Ironman-70.3-Europameisterschaft in Tallinn gewonnen. Während das Männerrennen recht deutlich entschieden wurde, blieb es bei den Frauen spannend bis kurz vor dem Ziel.

Starkes Profifeld zum Saisoneinstieg beim Ironman 70.3 Dubai

Mit dem Ironman 70.3 Dubai steht am Samstagmorgen der erste große Wettkampf im Rennkalender, bei dem sich das stark besetzte Profifeld einem Formtest unterziehen kann.

Duell Frodeno gegen Lange steht bei der Challenge Gran Canaria im Fokus

Beim Mitteldistanzrennen blicken alle auf das Aufeinandertreffen von Jan Frodeno und Patrick Lange. Dahinter könnte eine Riege anderer Athleten dem Rennen ihren Stempel aufdrücken. Bei den Frauen führt der Sieg vermutlich über Nicola Spirig und Lisa Nordén.

Ironman 70.3 Dubai wird zum Rennen der Radfahrer

Im Starterfeld der Elite finden sich viele Experten der zweiten Disziplin. Bei den Männern gehören drei Skandinavier zum Topfavoritenkreis, bei den Frauen geht Daniela Ryf nach 17 Monaten Wettkampfpause wieder an den Start.

Wer ärgert die Weltmeister Frodeno, Haug und Ryf?

Welcome to the Fabulous-Friday-Rennvorschau: Nils Flieshardt und Marvin Weber sind im Raceweek-Modus und philosophieren über die Wettkämpfe in Miami und Dubai. Wer den Weltmeistern Jan Frodeno, Anne Haug und Daniela Ryf unter welcher Voraussetzung die Show stehlen kann und welche Namen man auf der Liste haben sollte, erfahrt ihr beim großen Blick in die Glaskugel.

Haug, Stein, Nieschlag und von Berg über Mitteldistanz in Mandelieu am Start

Beim TriGames Triathlon in Frankreich starten am Wochenende unter anderem Anne Haug, Boris Stein, Justus Nieschlag und Rudy von Berg. Neben Preisgeld geht es für die Profis außerdem um zwei Qualiplätze für die Challenge Daytona im Dezember.

Gustav Iden und Lisa Nordén gewinnen in Ratingen mit Streckenrekord

Gustav Iden und Lisa Nordén haben die Profirennen über die Kurzdistanz beim 12. Ratingen Triathlon mit neuen Streckenrekorden klar für sich entschieden. Abseits des sportlichen Spektakels sorgten die Umstände des Rennens bereits im Vorfeld für Unmut und Gegenwind bei einem Teil der Profiszene.

Beals, Hanson und Laundry fordern Weiss in Mexiko

Beim Ironman 70.3 Campeche fordern Pieter Heemeryck, Cody Beals und Matt Hanson bei den Männern Vorjahressieger Michael Weiss heraus, während bei den Frauen Sarah True die Rolle der Favoritin einnimmt.

Aernouts gewinnt Ironman 70.3 Dubai vor Heemeryck und Bowden

Bart Aernouts hat nach starker Rad- und Laufleistung den Ironman 70.3 Dubai für sich entschieden. Knapp hinter dem Belgier landeten Landsmann Pieter Heemeryk und Vorjahressieger Adam Bowden auf dem Podium.

30.000 US-Dollar „Challenge Family World Bonus“ für Kahlefeldt und Heemeryck

Nach einer erfolgreichen Saison wurden Radka Kahlefeldt und Pieter Heemeryck von der Challenge Family mit jeweils 30.000 US-Dollar belohnt.

Tertsch gewinnt EM-Gold, Zepuntke und Schuster auf Rang drei in Davos und China

Lisa Tertsch sichert sich am Wochenende in Valencia die Goldmedaille bei der U23-EM. Ruben Zepuntke und Paul Schuster landen bei den Mitteldistanzen in Davos und Xi'an auf Rang drei.

Daniela Bleymehl siegt in Geraardsbergen

Daniela Bleymehl gewinnt die Mitteldistanz bei der Challenge Geraardsbergen mit einem neuen Streckenrekord vor Fanella Langridge und Sara Van de Vel. Pieter Heemeryck entscheidet das Rennen der Männer für sich.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar