Donnerstag, 22. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

PTO US Open

Carbon & Laktat: Über Paris nach Paris – und nach Singapur

So viel Weltklassetriathlon in den kommenden Tagen: In Paris geht es für viele Nationen um die Olympiaquali für 2024, in Singapur um das große Preisgeld der PTO Asian Open. Da Kristian Blummenfelt sich nicht entscheiden konnte, hat er beide Rennen gemeldet. Zuvor blicken Lars Wichert und Frank Wechsel aber mit Sorgen nach Hawaii.

Carbon & Laktat: Frodeno mit Feuerwerk, Norseman mit Gewitter

Chefredakteur Nils Flieshardt und Lars Wichert sprechen über die PTO US Open, den wiedererstarkten Jan Frodeno und eine überragende Taylor Knibb. Nach dem Wochenende darf jedoch der Norseman, ein Bucketlist-Rennen, in der Nachbetrachtung nicht fehlen.

Top Ten bei den PTO US Open: Fünf Fragen an Anne Reischmann

Bei den PTO US Open lief Anne Reischmann als starke Achte ins Ziel. Auf tri-mag.de beantwortet sie fünf Fragen zum Rennen und ordnet ihre Leistung ein.

PTO US Open: Taylor Knibb siegt vor Ashleigh Gentle

Taylor Knibb hat das Rennen der PTO US Open für sich entschieden. In 3:32:58 Stunden blieb die Amerikanerin vor Ashleigh Gentle und Paula Findlay. Anne Reischmann beendete das Rennen als beste Deutsche auf dem achten Platz.

PTO US Open: Favoritinnencheck der Frauen

Angesichts der gemeldeten Athletinnen versprechen die PTO US Open auch bei den Frauen ein Rennen der Extraklasse zu werden. Wir stellen die Favoritinnen und ihre Stärkenprofile vor.

Carbon & Laktat: „Zippergate“ und Startlisten-Wirrwarr

Nach dem jüngsten Verstoß gegen die Anti-Doping-Bestimmungen sprechen Anna Bruder und Jan Grüneberg über das aktuelle Renngeschehen. Die Startliste der PTO US Open ist mit großen Namen gespickt – wer wirklich am Start stehen wird, ist jedoch ungewiss. In den vergangenen Tagen hagelte es zahlreiche Absagen. Zudem sorgte ein geöffneter Reißverschluss für Aufsehen.

Katrina Matthews im Interview: „Es gibt im Moment nichts, was mich aufhalten könnte“

Katrina Matthews ist eine von 28 Athletinnen, die am 5. August bei den PTO US Open in Milwaukee antreten werden. Die Britin gehört dabei in einem starken Feld zu den Favoritinnen, obwohl ihre letzte Teilnahme bei einem PTO-Rennen bereits fast ein Jahr her ist. Im Interview spricht Katrina Matthews über die vergangenen Monate, Fortschritte und Rückschläge sowie die nächsten Ziele.

Paula Findlay: Voller Rennkalender im August

Die kanadische Triathletin Paula Findlay wird im August an drei Wochenenden Wettkämpfe bestreiten, dabei stehen zwei Weltmeisterschaften für sie auf der Agenda.

PTO US Open: Daniela Kleiser erhält eine von vier Wildcards

Die Startliste der Professional Triathlete Organisation (PTO) US Open enthält vier weitere Athletinnen, die sich über eine Wildcard für das Rennen am 5. August in Milwaukee qualifiziert haben. Mit Daniela Kleiser ist eine weitere Deutsche im Aufgebot dabei.

PTO US Open: Jan Frodeno erhält eine von vier Wildcards

Die Startliste der PTO US Open wurde um vier Athleten erweitert. Per Wildcard wird sich nun auch Jan Frodeno am 5. August in Milwaukee der Konkurrenz stellen. Gesellschaft bekommt er von weiteren vielversprechenden, teils sehr erfahrenen Kollegen.

PTO US Open: Top-Startfeld der Männer verkündet

Nun ist klar, wer bei den PTO US Open an den Start gehen wird. Für das zweite Rennen der Serie am 5. August 2023 haben die Veranstalter ein Feld bekannt gegeben, das mit 13 der besten 20 Athleten der Weltrangliste kaum Wünsche offen lässt. Wer nicht automatisch qualifiziert ist, kann noch in dieser Woche auf eine Wildcard hoffen.

US Open: Starkes Frauenfeld – auch wenn ein paar Topstars fehlen

Die US Open werden der zweite Halt der Professional Triathletes Organisation (PTO) Tour nach dem Auftakt Anfang Mai auf Ibiza sein. Das Starterinnenfeld wird dabei von der Nummer Eins der Weltrangliste Ashleigh Gentle angeführt, bekannte Namen wie Anne Haug oder Daniela Ryf fehlen.

Florian Angert starker Fünfter bei Überraschungssieg von Collin Chartier

Collin Chartier heißt der überraschende Sieger der US Open der PTO. Das lange von Florian Angert mitbestimmte Rennen entscheidet sich auf der Laufstrecke in einem spannenden Dreikampf um das Podium.

Geballte Star-Power an der Startlinie

Zwei sprichwörtlich heiße Rennen erwarten die Zuschauer beim dritten Rennen der PTO Tour, bei den US Open in Dallas. Wir prüfen die Favoriten für euch und haben die Übertragungszeiten.

Stratmann und Noodt in Dallas dabei

Mit Mika Noodt und Jan Stratmann sind zwei weitere deutsche Triathleten bei den US Open am 17./18. September am Start. Bei den Frauen kommt es zum Duell Katrina Matthews gegen Flora Duffy.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar