Freitag, 8. Dezember 2023
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Sam Laidlow

Sam Laidlow ist PTO-Athlete of the Month: „Alles, was jetzt kommt, ist Bonus“

An ihm führte dieses Mal kein Weg vorbei: Der Sieger der Ironman-Weltmeisterschaft 2023 in Nizza ist zum PTO-Athlet des Monats gekürt worden. Im Interview mit tri-mag.de spricht der 24-Jährige über die Auszeichnung, die Zeit seit seinem Titelgewinn und anstehende Veränderungen.

Material zum Verlieben bei der Ironman-WM: Die Räder der Stars

Jeder, der sich mit dem Triathlon beschäftigt, muss zwangsläufig aufs Fahrrad. Laut Volksmund beträgt die Formel zum Glücklichsein beim Besitz von Fahrrädern n+1. Wir schauen auf die Räder der Profis der Ironman-Weltmeisterschaft. Das potenzielle "Plus 1" für die nächste Saison?

Der Ironman-Weltmeister im Porträt: Meeting Sam Laidlow

Mit 13 Jahren zu Hause ausgezogen, Kadertraining in Frankreich, mit 18 Jahren Depressionen, mit 22 Jahren Profi auf der Langdistanz, mit 24 Jahren (fast) am Ziel seiner Träume. Der Weg von Sam Laidlow auf den Triathlon-Olymp ist kein gewöhnlicher. Ein Egoist mit Teamgeist auf der Überholspur.

Frodeno, Lange, Ditlev, Laidlow, Löschke, Arnold und Hoffmann: Die Stimmen zur Ironman-WM Nizza 2023

Es ist eine historische Ironman-Weltmeisterschaft: Zum ersten Mal starten die Männer außerhalb der USA und zum letzten Mal startet der dreifache Ironman-Weltmeister Jan Frodeno. Hier findet ihr die Stimmen der Top-Favoriten vor dem Rennen am Sonntag.

PTO Asian Open: Die Favoriten im Check

Das letzte PTO-Rennen der Saison steht mit dem Asian Open in Singapur vor der Tür. Insgesamt stehen aktuell 16 Athleten auf der Startliste, von denen nur zwei einen Sieg über das 100-Kilometer-Format vorweisen können. Wir geben im Favoritencheck einen Überblick über mögliche Podestkandidaten.

PTO Asian Open: Erste Startliste mit Blummenfelt und Iden veröffentlicht

Für die Asian Open am 20. August hat die PTO die ersten Starter bekannt gegeben. Im derzeit 14-köpfigen Feld der Männer werden unter anderem die besten sieben Athleten des PTO-Rankings um den Sieg kämpfen.

Challenge Roth: Starterfelder und Live-Übertragung im Überblick

Sowohl bei den Frauen, als auch bei den Männern wird am Sonntag ein Starterfeld auf das "Go" warten, dass einer Weltmeisterschaft gleicht. Hier findet ihr das Teilnehmerfeld und alle Informationen zur Übertragung.

Challenge Roth: Favoritencheck der Männer

Es ist das beste Starterfeld, das es bei der Challenge Roth je gegeben hat. Diesen Satz hat man in den vergangenen Jahren häufig gehört. Oftmals hätte man über diese Aussage vortrefflich diskutieren können. Bei der diesjährigen Austragung ist es allerdings eindeutig, dass die Leistungsdichte der gemeldeten Athleten in der Rother Historie ihresgleichen sucht. Die Favoritenanalyse.

Anne Haug und Sam Laidlow siegen auf Gran Canaria

Sam Laidlow hat das Profirennen bei der Challenge Gran Canaria für sich entschieden. Nach 3:40:27 Stunden siegte der Franzose vor seinem Landsmann Mathis Margirier und Aaron Royle. Bei den Frauen gewann Anne Haug in 4:05:38 Stunden vor Diede Diederiks und Megan McDonald.

Anne Haug und Patrick Lange auf Gran Canaria in der Favoritenrolle

Auch in Europa nimmt die Triathlon-Saison Fahrt auf. Am Samstag um 8 Uhr Ortszeit (9 Uhr deutscher Zeit) fällt der Startschuss für das Mitteldistanzrennen der Challenge Gran Canaria. Zu den Favoriten gehören auch deutsche Athleten.

Das Starterfeld der Männer: Topstars bei der Challenge Roth

Das Warten hat ein Ende: Das Männer-Starterfeld der Challenge Roth 2023 ist veröffentlicht und wir stellen die Topfavoriten vor. Das Frauen-Feld folgt am Donnerstag.

Die Bilder vom Marathon der Profimänner beim Ironman Hawaii

In neuer Rekordzeit ging es beim abschließenden Marathon ins Ziel. Die letzte Disziplin hielt Überraschungen und spannende Verfolgungen bereit.

Die erste Disziplin beim Ironman Hawaii 2022 in Bildern

Das Schwimmen am zweiten Renntag des Ironman Hawaii 2022 war der Auftakt für einen spannenden Tag auf der Pazifikinsel. Hier kommen einige Impressionen.

Gustav Iden gewinnt Ironman Hawaii in Rekordzeit vor Sam Laidlow und Kristian Blummenfelt

Gustav Iden hat als erster Norweger den legendären Ironman auf Hawaii gewonnen. Der 26-Jährige setzte sich in Kailua-Kona mit neuem Streckenrekord durch. Sebastian Kienle wurde als Sechster bester Deutscher.
00:03:13

Sam Laidlow: „Das Meer gehört nicht Ironman“

Sam Laidlow war am Sonntagmorgen der Schnellste über 3,86 Kilometer im Wasser. Gewonnen hat er das Hoala Swim nicht. Den Sieg will er beim Ironman – irgendwann.

Die Themen der Oktober/November-Ausgabe

Wir starten in den Herbst mit einer neuen triathlon-Ausgabe und schauen darin sowohl auf die denkwürdige zurückliegende Saison als auch darauf, wie ihr nach der Pause voll durchstartet. Alle Inhalte im Überblick.

Prominentes Starterfeld bei der Challenge Almere-Amsterdam

Um 7:00 Uhr fällt am Sonntag der Startschuss für die Profi-Männer bei der Challenge Almere-Amsterdam, die Frauen folgen fünf Minuten später. Dann geht es über 226 Kilometer um den Langdistanz-Weltmeistertitel von World Triathlon.

Emma Bilham und Sam Laidlow gewinnen schwere Langdistanz an der Costa Brava

Langdistanz mit 2.400 Höhenmetern: Emma Bilham und Sam Laidlow siegen beim 140.6 INN International Triathlon in der Nähe von Girona.

Lucy Charles-Barclay und Sam Laidlow gewinnen zweites Rennen der Z Pro Tri Race Series

Ironman-Vizeweltmeisterin Lucy Charles-Barclay und der Franzose Sam Laidlow haben das zweite Rennen der Z Pro Tri Race Series für sich entschieden.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar