Mittwoch, 28. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

triathlon talk

triathlon talk mit Fabian Danner: Das Garmin-Ökosystem

Fabian Danner ist Catergory Manager bei Garmin. Im Gespräch mit triathlon-Redakteur Lars Wichert spricht er über den neuen Smarttrainer sowie das gesamte Ökosystem von Garmin und entkräftet die eigene "Unproduktivität", die Garmin-Geräte ihrem Träger suggerieren.

Dr. Sebastian Rösler bei triathlon talk: MATS ist die fortschrittlichste Trainingsplattform

Die richtige Planung und Auswertung des Trainings sind das A und O in der Leistungsentwicklung eines jeden Sportlers. triathlon-Redakteur Lars Wichert spricht mit Dr. Sebastian Rösler, Mitbegründer von MATS (Most Advanced Training Solution), über die Vorteile und Einfachheit der neuen Trainingsplattform sowie darüber, wie er den Nutzern das Training verständlicher auswertet.

triathlon talk: Robert Gorgos über die optimale Wettkampfernährung im Triathlon

Die richtige Ernährung kann in Wettkämpfen über das erfolgreiche Finish, die persönliche Bestzeit oder sogar den Sieg entscheiden. triathlon-Redakteurin Anna Bruder bespricht mit Robert Gorgos, Ernährungswissenschaftler und Produktentwickler bei Ministry of Nutrition, worauf es bei der Versorgungsstrategie ankommt, welche Kohlenhydratquellen sinnvoll sind und wie man die Zufuhr bei Hitze anpassen sollte.

Hannes Blaschke im triathlon talk: Stell dir vor, es ist Ironman Hawaii – und niemand will hin

Hannes, wir müssen reden! Zum fünften Mal ist Triathlon-Legende und Reiseveranstalter Hannes Blaschke zu Gast im triathlon talk. triathlon-Publisher Frank Wechsel hat mit ihm die Slotvergabe nach der Ironman-EM in Frankfurt beobachtet – und beide fragen sich: Quo vadis, Ironman?

Robert Lentzsch im triathlon talk: „Aerodynamik – and nothing else matters“

Die Firma Aerycs steht seit vielen Jahren für hochwertige Laufräder zu niedrigen Preisen – von Hand aufgebaut vor den Toren Hamburgs und zum Teil sind sogar die Bauteile „made in Germany“. Wie das möglich ist? Darüber und worauf es bei einem guten Laufrad ankommt, haben wir mit dem Gründer Robert Lentzsch im triathlon talk gesprochen.

Robin Sorg: Es hilft nicht, mit Kanonen auf Spatzen zu schießen

Ein Nahrungsergänzungsprodukt ganz auf deine individuellen Bedürfnisse angepasst, das verspricht die Marke bioniq. Der Markt an Nahrungsergänzungsmitteln ist riesig und ein Ende ist nicht in Sicht. Damit nicht immer und überall mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird und du nur das zu dir nimmst, was du auch benötigst, soll ein Pieks in den Finger reichen. Wie das alles funktioniert und warum eine gute Mikronährstoffbalance wichtig für ist, erklärt uns Robin Sorg von bioniq.

Bleibt der Ironman auf Hawaii?

Hannes Blaschke ist der Mann, mit dem man reden muss, wenn es irgendwie um das Thema Ironman Hawaii geht. Die 2022er-Auflage des Rennens wird eine ganz besondere. Wird sie vielleicht auch die letzte in Kailua-Kona?

Der Abenteurer über seine Erlebnisse beim Triathlon rund um die Welt

14 Monate war Jonas Deichmann bei seinem Triathlon rund um die Welt unterwegs. Bei einem Besuch in Hamburg ließ er seine Erlebnisse Revue passieren.

Der Ryzon-Talk über performante Textilien und guten Kaffee

Zwiebelnerd mit Papierallergie und Espressoliebe – Gespräche mit Markus Konrad, dem Head of Product bei Ryzon, sind immer voller Überraschungen. Auch wenn das heutige nicht an einer Kaffeemaschine, sondern zwischen Hamburg und Köln stattgefunden hat …

Perfekt versorgt mit personalisierten Nährstoffen

Der Markt an Nahrungsergänzungsmitteln ist riesig und man kann leicht den Überblick verlieren, was wirklich benötigt wird. Philipp Merk, Gründer von LOEWI, erklärt im Podcast, wie eine personalisierte Nährstoffversorgung funktioniert und wie Sportlerinnen und Sportler damit ihren Bedarf passgenau decken können.

Die neue Indoor-Cycling-App icTrainer

Philipp Hofmann hat eine weitere Möglichkeit des Indoortrainings mit auf den Markt gebracht: Er entwickelte die Indoor-Cycling-App icTrainer. Inwiefern ist diese App genau das, was die Triathlon-Community jetzt gut gebrauchen kann? Darüber klärt Philipp in dieser Folge triathlon talk auf.

Kollagen als Nahrungsergänzungsmittel für Sportler

Kann die Zufuhr von Kollagen Athleten dabei helfen, besser zu regenerieren und leistungsfähiger zu werden? Ein Gespräch mit Hans-Ulrich Frech, Experte für kollagenbasierte Nahrungsergänzung.

Coaching im Doppelpack mit Björn Geesmann und Mario Schmidt-Wendling

Eine ambitionierte Trainingsgestaltung kann zur Gratwanderung zwischen Topform und Überlastung werden. Ein Gespräch mit zwei Experten.

Unser Medaillenkandidat für die Paralympics in Tokio

Martin Schulz hat bei der Triathlonpremiere der Paralympischen Spiele in Rio 2016 die Goldmedaille geholt. Kann der Sachse den Triumph von der Copacabana in Japan wiederholen? Ein inspirierendes Gespräch mit einem echten Vollbluttriathleten.

Das Olympia-Warm-up mit den Knolls

Als Außenseiterin hat sich Anabel Knoll bei der deutschen Olympia-Ausscheidung der Triathleten in Kienbaum gegen die Favoritinnen durchgesetzt. Wer ist die Olympiastarterin, welche Ziele und Erwartungen nimmt sie mit nach Japan und welche Rolle spielt bei allem ihr Vater und Coach Roland Knoll?

Die doppelte Premiere der Challenge St. Pölten

In einer Zeit, da viele Triathlonrennen und andere Sportarten flächendeckend verschoben oder abgesagt wurden, verkündete die Challenge St. Pölten: Wir finden im Mai 2021 definitiv statt! Doch kann das Ganze auch sicher ablaufen? Darüber hat sich triathlon-Publisher Frank Wechsel mit dem Rennchef Christoph Schwarz unterhalten.

Corona und der Triathlon

Die gute Nachricht: Triathleten werden wohl weniger wahrscheinlich einen schweren akuten Verlauf von Covid-19 erleben. Die schlechte: Auch nach vielen Monaten kann die Leistungsfähigkeit nach einer durchgemachten Erkrankung noch erheblich eingeschränkt sein.

Vom Streckenposten zum Garagenschwimmer

1988 wurde Gerhard Budy mit dem Triathlonvirus infiziert. Mehr als 100 Rennen hat der Ingolstädter in aller Welt und auf allen Distanzen absolviert – und später auch einige organisiert.

Yvonne van Vlerken über zyklusgesteuertes Training im Triathlon

Yvonne van Vlerken spricht im Podcast über den weiblichen Zyklus, das Zusammenspiel von Hormonen und Leistungsfähigkeit und absolute No-Gos im Training von Triathletinnen.

Anne Haug und Caroline Rauscher über Porridge und Pampe

Anne Haug hat im Oktober 2019 als erste deutsche Frau den Ironman auf Hawaii gewonnen. Zum Team der Weltmeisterin gehört auch Caroline Rauscher, die sie in Ernährungsfragen berät. Ein Ausflug durch das weite Feld der Sporternährung.

Statusupdate mit DTU-Generalsekretär Matthias Zöll

Seit zehn Jahren ist Matthias Zöll Generalsekretär der Deutschen Triathlon Union. Der Verband geht wie so viele Institutionen momentan durch bewegte Zeiten. Was macht einen modernen Verband aus und wie profitiert der Agegrouper davon?

Die 24/7-Coaches Melanie Lüdorf und Stavro Petri

Erst 100 Kilogramm abnehmen und dann einen Triathlon finishen? Dafür braucht es Möglichmacher. Zwei davon sind die Ironman-Finisher Melanie Lüdorf und Stavro Petri.

Wie wird man als Triathlet reich, Thorsten Radde?

Thorsten Radde hat das Preisgeld-Ranking 2020 veröffentlicht. Welche Trends verstecken sich hinter den Zahlen? Auf welchen Distanzen kann man als Triathlet Geld verdienen? Und welche Rolle spielt die PTO?

Roy Hinnen und das Zen im Triathlon

Seit 20 Jahren ist der Schweizer Roy Hinnen als Triathlon-Coach tätig. Der Ex-Profi, der in der Nähe von Zürich auch einen Schwimmkanal betreibt, über seine Top-10 der Trainingstipps und mehr ...

Mario Konrad und das Triathlon-Business im Coronajahr 2020

Mario Konrad ist ein echter Business-Insider der Triathlonbranche. Der Gründer der Triathlon- und Lifestylemarke Ryzon musste sich mit seinem Team in diesem Jahr immer wieder neu erfinden. Ein Podcast über das Triathlon-Geschäft in ganz besonderen Zeiten.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar