Leistungstests für Schwimmen, Radfahren und Laufen

Sie wollen Ihren aktuellen Leistungsstand ermitteln? Sie möchten Ihre idealen Trainingsbereiche bestimmen? Oder testen, wie gut das Training angeschlagen hat? Hier kommen unsere Leistungstests für alle drei Disziplinen.

Von > | 23. Mai 2018 | Aus: TRAINING

Regelmäßige Leistungstests helfen Ihnen, Ihre Wettkampfleistung im Triathlon zu prognostizieren.

Regelmäßige Leistungstests helfen Ihnen, Ihre Wettkampfleistung im Triathlon zu prognostizieren.

Foto >José Luis Hourcade

Leistungstests

Wenn für Ihr Triathlontraining lediglich ein begrenztes Zeitbudget zur Verfügung steht, ist es umso wichtiger, dass Sie Ihren aktuellen Leistungsstand kennen und die eigenen Fortschritte einschätzen können. Zu Beginn des Trainingsjahrs sollten Sie deshalb in jeder Disziplin Ihren Leistungsstand ermitteln. Auf diesen Erkenntnissen bauen Sie Ihre weitere Trainings- und Wettkampfplanung auf. Alle vier bis acht Wochen wiederholen Sie dann die Tests, um Ihre Fortschritte zu dokumentieren. Nur so können Sie kontrollieren, ob Ihr Leistungsvermögen sich wirklich in die gewünschte Richtung entwickelt, ob es stagniert oder gar nachlässt. Und nur wenn Sie Ihre Leistungsfähigkeit in so kurzen Abständen überprüfen, können Sie noch im Training gegensteuern, sollte beispielsweise eine Leistungsstagnation eingetreten sein. Sind die Abstände zwischen den Tests zu lang, laufen Sie Gefahr, wertvolle Zeit mit den falschen Trainingsreizen zu verschwenden. Zu Ihrem Repertoire sollten drei Standardtests gehören. Führen Sie die Tests immer nur im ausgeruhten Zustand aus, also am besten nach einem Ruhetag.

Auch ein Wettkampf kann als Test fungieren. Wenn Sie bei einem Wettkampf bereits im Vorjahr gestartet sind, kann es sehr interessant sein, die neuen Zeiten mit denen aus dem Vorjahr zu vergleichen. Beachten Sie aber, dass die Aussagekraft der Zeiten von vor einem Jahr begrenzt ist; ein Rennergebnis hängt auch von vielen nicht beeinflussbaren Faktoren wie beispielsweise dem Wetter und dem Rennverlauf ab.