Sonntag, 19. Mai 2024

Schlafplatz-Börse für den Hamburg World Triathlon 2020 ins Leben gerufen

Der Hamburg World Triathlon ist mit rund 10.000 Teilnehmern einer der größten Triathlons weltweit. Wer nicht aus Hamburg und Umgebung kommt, hat es mitunter schwer, einen Schlafplatz für das Rennwochenende zu bekommen. Dafür hat sich der Hauptsponsor Hamburg Wasser nun etwas einfallen lassen und die Online-Plattform „Siegerbettchen“ ins Leben gerufen. Dort können Interessierte ab sofort eine kostenlose Unterkunft für den 11. und 12. Juli suchen, finden oder selbst anbieten.

So funktioniert’s

Als Gastgeber könnt ihr nach einmaliger Anmeldung einen oder mehrere Schlafplätze an der Pinnwand zur Verfügung stellen. Wenn ihr selbst eine Unterkunft sucht, könnt ihr per Nachricht oder Kommentar direkt auf ein Angebot reagieren oder initiativ ein Gesuch aufgeben. Über private Nachrichten stimmen sich Gast und Gastgeber dann zu Details des Aufenthalts ab und können An- und Abreise klären. Eine kommerzielle Nutzung ist dabei nicht gestattet.

- Anzeige -

Hier kommt ihr zur Plattform.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Anna Bruder
Anna Bruder
Anna Bruder wurde bei triathlon zur Redakteurin ausgebildet. Die Frankfurterin zog nach dem Studium der Sportwissenschaft für das Volontariat nach Hamburg und fühlt sich dort sehr wohl. Nach vielen Jahren im Laufsport ist sie seit 2019 im Triathlon angekommen und hat 2023 beim Ironman Frankfurt ihre erste Langdistanz absolviert. Es war definitiv nicht die letzte.

Verwandte Artikel

Sprint-WM: Deutsche Männer mit Clean Sweap in zwei Agegroups

In sechs der 15 Männer-Altersklassen blieben die Titel im Sprinttriathlon in Deutschland. Bei den Rennen in Hamburg konnte das DTU-Team gleich in zwei Altersklassen alle Medaillen gewinnen.

Sprint-WM: Fünf deutsche Agegrouperinnen holen Gold in Hamburg

Emily Lucy Köpper, Laura Martin, Lena Brunkhorst, Nicole Best und Inge Stettner sind Weltmeisterinnen im Sprinttriathlon. Das sind die Ergebnisse vom Rathausmarkt.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar