Freitag, 3. Februar 2023
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.



Road to Römer: Neuer Monat, neue Werte

Es wird ernst: Nicht nur das Training zieht so langsam an, die Umfänge werden länger und die Intensitäten steigen. Für Anna geht es zur ersten Triathlon-Leistungsdiagnostik, bei der nicht alle Ergebnisse so ausfallen, wie gewünscht.

Aktuell

Indoor-Training: Wie du mehr Kraft auf die Pedale bekommst

Training und Vorbereitung sind das eine, Rennen fahren das andere in der virtuellen Welt. Wie ihr mehr Leistung erzeugen könnt und dadurch schneller werdet. Wir haben Tipps für euch.

Das Briefing zum Klassiker: Trainingslager und Trainingslagerpläne

Alles, was es rund um das Trainingslager zu wissen gibt.

Leistungsdiagnostik: Zonenbestimmung von zu Hause

Mit dem Power-Performance Decoder von Inscyd ist es möglich, eine Leistungsdiagnostik von zu Hause zu absolvieren. Wir haben uns den Lauftest für euch angeschaut und schildern unsere Eindrücke.

Carbon & Laktat: Kienle auf dem Weg nach Norwegen! Iden auf dem Weg zum GOAT?

Vom Start Kienles beim Norseman über die eigenen Ziele in der kommenden Saison bis zu Gustav Iden, der die GOAT-Frage noch nicht richtig beantworten möchte, Nils Flieshardt und Lars Wichert freuen sich gemeinsam auf die anstehende Saison.
- Anzeige -

Langdistanz auf dem Leihrad: Bei der Challenge Roth kann man Wettkampfräder mieten

Die Organisatoren bieten den angemeldeten Athleten die Möglichkeit, die zweite Disziplin mit einem Leihrad in Angriff zu nehmen. Zur Auswahl stehen fünf Modelle und ein umfangreicher Service, damit die 180 Kilometer erfolgreich bewältigt werden können.

Praxistest gelungen: RaceRanger überzeugt die Profis in Neuseeland

Von der Ankündigung 2021 bis zum ersten richtigen Test hat es einige Zeit gedauert. Mit der Praxiserprobung des RaceRanger beim Tauranga Half Triathlon vor einer Woche, ist der Versuch "in freier Wildbahn" geglückt. Was sagen die Profis?

Dirty-Race-Crossduathlon: Hoffmann und Rudl gewinnen in Murr

Am Samstag fand im baden-württembergischen Murr der Crossduathlon "Dirty Race" statt. In beiden Rennen präsentierten sich die Athleten in guter Winterform.

ePaper | Kiosk findenAbo

Roth
Leichter Regen
6.3 ° C
6.8 °
5.8 °
90 %
8.9kmh
100 %
Fr
6 °
Sa
6 °
So
2 °
Mo
3 °
Di
2 °
58,355FansGefällt mir
52,533FollowerFolgen
24,100AbonnentenAbonnieren

Werbung

Werbung

Gala in Nizza: Das sind die ersten Sieger der Global Triathlon Awards

Dame Flora Duffy und Gustav Iden sind die beste Triathletin und der beste Triathlet des Jahres 2022. Der Juryentscheid wurde am Freitagabend auf einer Gala in Nizza verkündet. Hier sind die weiteren Sieger.

Premiere in der Praxis: RaceRanger soll erstmalig im Wettkampf getestet werden

Der Drafting-Sensor "RaceRanger" wird nach dem Launch vor mehr als einem Jahr am kommenden Wochenende erstmals beim Tauranga Half Triathlon in der Praxis getestet.

Sicher unterwegs: Die richtige Reifenwahl bei Winterwetter

Lust auf eine Winterrunde mit dem Rennrad? Mit dem richtigen Reifen-Set-up kein Problem. Wo kein Schnee liegt, kann gefahren werden!

Podcast

triathlon-Abo

 84,95 109,95

ePaper | Kiosk finden

Richtig und sicher anhalten: So bremst ihr besser

Wer später bremst, ist länger schnell! So lautet eine uralte Radweisheit, die dir zu einer besseren Zeit verhelfen kann, wenn du mit der richtigen Verzögerungstaktik arbeitest. Wir zeigen dir, auf was es beim "schnellen" Bremsen ankommt.

Das Briefing zum Februartraining

Neue Testwochen, höhere Intensitäten und Umfänge

Alles für die Regeneration: Fünf Tipps für den Ruhetag

Dass Entlastungstage für eine optimale Formentwicklung wichtig sind, ist kein Geheimnis. So holt ihr das meiste aus eurem Ruhetag heraus.

Strava or it didn’t happen

Motivation oder Frustration durch soziale Netzwerke?

Sieben Ideen für das Techniktraining im Pool

Oft entscheidet man sich im Schwimmtraining für die immer gleichen Technikübungen und absolviert die, die man beherrscht. Es wird Zeit für ein wenig Abwechslung.

Fitting Froberg – oder: Mit 60 Jahren zum Triathlon-Comeback

Mit 60 Jahren möchte er es noch einmal wissen: Dirk Froberg, eine der bekanntesten Stimmen im Triathlonsport, möchte selbst noch einmal ein großes Rennen finishen. Caroline Rauscher und Frank Wechsel diskutieren mit ihm über den Weg zum Ziel.

Technik-Tipps: Die optimale Zugfrequenz

Ruhig oder schnell, kraftvoll oder ökonomisch: Die Suche nach der optimalen Zugfrequenz beim Schwimmen kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bringen dich auf den richtigen Weg.

Weitere Beiträge

00:03:39

Bob Babbitt: „Ich würde gern die Männer und Frauen an einem Ort racen sehen“

Bei den Global Triathlon Awards in Nizza wurde Bob Babbitt mit den "Lifetime Kudos" für sein Lebenswerk als Contributor für den Triathlonsport geehrt. Der Kalifornier hat eine klare Meinung zur Aufteilung der Ironman-WM-Rennen für die Männer in Nizza und die Frauen in Kailua-Kona …

Nochmal Neuseeland: Sebastian Kienle startet beim Ironman New Zealand

Er erfüllt sich Rennträume am anderen Ende der Welt: Sebastian Kienle gibt bekannt, dass er zwei Wochen nach der Challenge Wanaka den Ironman New Zealand bestreiten wird.

Carbon & Laktat: Nizza ohne Ironman

In Nizza wurden erstmals die Global Triathlon Awards verliehen: Zufall oder nicht? Frank spricht mit Nils Flieshardt über die Erlebnisse eines intensiven Kurztrips ans Mittelmeer.

Louis Delahaije tritt zurück: Thomas Moeller neuer Chef-Bundestrainer der DTU

Der Niederländer stellt sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung, bleibt dem Verband aber erhalten. Moeller will positive Entwicklung mit Blick auf Olympia 2024 fortführen.

Der Ticker vom Wochenende: Heimsiege beim Tauranga Half Triathlon und XTerra Südafrika

Während hierzulande an Triathlonwettkämpfe noch nicht zu denken ist, ist die Raceaction an den anderen Enden der Welt bereits in vollem Gange.
00:07:12

Patrick Langes Marathonprognose für 2023: „Ich würde auf jeden Fall gerne die 2:30 knacken“

Mit seinem Sieg beim Ironman Israel inklusive Marathon von 2:30:32 Stunden katapultierte sich Patrick Lange Ende November 2022 in die Weltspitze der Triathleten zurück. Aktuell testet er den Kurs der nächsten Ironman-WM am 10. September 2023 in Nizza. Dort will er um den Titel kämpfen – und dafür noch schneller laufen.

Wärme von innen: Rezepte für den Winter

Das Wintertraining an der frischen Luft kann euch in diesen Tagen einiges abverlangen. Belohnt euch deshalb nach der Einheit nicht nur mit einer heißen Dusche, sondern auch einer Mahlzeit, die ordentlich durchwärmt!
00:07:24

Nachgefragt: Werden Gustav Iden und Kristian Blummenfelt bei der Ironman-WM in Nizza starten?

Seit der Ironman-70.3-Weltmeisterschaft 2019 in Nizza haben Gustav Iden und Kristian Blummenfelt die Triathlonszene aufgemischt wie kaum ein anderer Athlet. Nun haben wir sie in Nizza wiedergetroffen.
00:05:57

Anne Haug: „Ich hole mir auf Lanzarote die Hawaii-Quali“

Anne Haug ist die Nr. 1 der Triathlonwelt. Bei den Global Triathlon Awards wird sie für ihren Sieg in der Weltrangliste der vergangenen Saison geehrt. Wie die kommende aussehen wird, verrät sie nur andeutungsweise.

Hier könnt ihr die Global Triathlon Awards live verfolgen

Heute Abend werden in Nizza die Global Triathlon Awards verliehen. Ihr könnt am Bildschirm live dabei sein.

Alle Kategorien

Aktuelle Kommentare