- Anzeige -

Interview vor der Challenge Davos 2020
Ruben Zepuntke – “Ich gehe kein Risiko ein”

Als ehemaliger Radprofi empfiehlt Ruben Zepuntke für die Abfahrt bei dem Rennen angesichts der Wetterprognosen jedem Athleten Scheibenbremsen. Im triathlon-TV-Interview spricht der Vorjahresdritte außerdem über “Muffensausen” vor dem Rennen und Trainingseinheiten mit Jan Frodeno.

- nichts verpassen -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.