- Anzeige -

Anne Haug startet in Florida:
Meeting der Stars bei der Challenge Miami

Die Challenge Miami wird offenbar zum nächsten großen Treffen der Triathlonstars. Unter den ersten veröffentlichten Namen sind bereits äußerst klangvolle. Mit dabei: die Ironman-Weltmeisterin Anne Haug.

Wenn am 12. März der Startschuss für die Challenge Miami fällt, dürfen sich Triathlonfans auf ein spannendes und schnelles Rennen freuen, denn das Line-up, das der Veranstalter nach und nach veröffentlicht, hat es in sich.

Im Frauenrennen bekommt es die Ironman-Weltmeisterin Anne Haug unter anderem erneut mit der Kanadierin Paula Findlay zu tun, die im Dezember die Challenge Daytona für sich entscheiden konnte. Weitere bereits per Instagram veröffentlichte Namen: Sarah Crowley und Carrie Lester aus Australien sowie die Amerikanerin Skye Moench. Alles Athletinnen, die Siege und Podiumsplatzierungen bei zahlreichen wichtigen Rennen auf dem Konto haben.

- Anzeige -

Sanders vs. USA

Auch bei den Männern stehen klangvolle Namen auf der Liste. Dazu gehören bislang Lionel Sanders (Kanada) und die schnellen Amerikaner Timothy O’Donnell, Ben Hoffman, Rudy von Berg und Matt Hanson.

Ausgetragen wird das Rennen, wie schon die Challenge Daytona, auf dem Gelände einer Autorennstrecke, dem Homestead-Miami Speedway. Dieses Mal geht es jedoch nicht über die klassische Mitteldistanz. Die Topstars der Szene werden sich über 1.500 Meter Schwimmen, 60,3 Kilometer Radfahren und 16,9 Kilometer Laufen messen.

Wer sich noch zu den genannten Namen gesellen wird, bleibt abzuwarten. Die Challenge Familiy hat bereits angekündigt, dass man mit weiteren Stars auf der Startliste rechnen kann.

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.