Sonntag, 19. Mai 2024

Nach 25 Jahren Triathlon: Jan van Berkel verkündet Karriereende

Getty Images for IRONMAN Nach bisher drei Siegen beim Ironman Switzerland will sich Jan van Berkel mit einem weiteren Erfolg bei seinem Heimrennen vom Triathlon verabschieden.

Nach 25 Jahren ist Schluss für den Schweizer Triathlon-Profi Jan van Berkel. Mit einem letzten Start beim Ironman Switzerland am 9. Juli wird der 37-Jährige seine Karriere beenden, im besten Fall mit einem Sieg: „Ich bin bereit, noch einmal das Allerletzte aus mir herauszukitzeln in der Vorbereitung. Ich kann mich total leeren und verausgaben, ich brauche keine Reserven mehr für weitere Rennen. Ich will ein würdiger Titelverteidiger sein, im wörtlichen Sinne: Wer in Thun den Titel will, muss an mir vorbei“, so van Berkel.

Dass er sich gerade jetzt vom Triathlon verabschiedet, kommt auf den ersten Blick überraschend, ist für van Berkel aber ein logischer letzter Schritt: „Ich möchte gerne abtreten, wenn ich in meiner besten Form und gesund bin. Der Zeitpunkt ist der Richtige, der Spitzensport hat mir alles gegeben und ich bin erfüllt. Es gibt keinen Faktor von außen, der mich zum Aufhören zwingt, sondern ich sage einfach, dass jetzt Schluss sein soll. Ich möchte keine Ehrenrunde machen, sondern einen Schlussspurt. Jetzt weiß ich, dass ich all diese Punkte erfüllen kann und deshalb ist es der richtige Zeitpunkt.“

- Anzeige -

Heimrennen als Schlusspunkt

Sich mit einem Sieg beim Heimrennen zu verabschieden, wäre für Jan van Berkel vielleicht das Highlight seiner Karriere, gerade, weil er selbst viel mit dem Rennen verbindet. „Ich möchte zu Hause mit den Leuten, die mich während meiner Karriere unterstützt haben, meine Karriere beenden. Insbesondere als der Ironman Switzerland noch in Zürich war, war dieses Rennen der Grundpfeiler meiner Karriere. Ich habe dort meinen ersten Triathlon gemacht, habe als kleiner Junge Olivier Bernhard gewinnen sehen und gesagt, dass ich dies auch mal will. Meine Großeltern wohnten am Heartbreak Hill. Es ist einfach ein besonders emotionales Rennen. Übrigens, ich habe mal als kleiner Bub am Heartbreak Hill eine Streckenmarkierungstafel abmontiert und in meinem Kinderzimmer aufgehängt – die ist immer noch dort an der Decke“, so der Schweizer.

Wie Jan van Berkel seine Karriere resümiert? „Ich würde es sofort wieder machen.“

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

3 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jan Luca Grüneberg
Jan Luca Grüneberg
Nach dem Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln ist Jan Luca Grüneberg seit 2022 bei spomedis und wird zum Redakteur ausgebildet. Wenn er gerade mal nicht trainiert, hört oder produziert er wahrscheinlich Musik.

Verwandte Artikel

„Bis zum Schluss“: Dokumentation über Sebastian Kienles letztes Profijahr

Filmemacher René Domke hat Sebastian Kienle auf dem Weg zu seinem Karriereende mit der Kamera begleitet. Dabei ist eine fast 80-minütige Dokumentation entstanden.

„Bereit für eine Pause und Party“: Sarah Crowley verkündet Karriereende

Die australische Profitriathletin Sarah Crowley hat das Ende ihrer Karriere bekannt gegeben. Sie freut sich nun auf ein neues Projekt.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar