Montag, 26. September 2022
EquipmentReflective Lite Packable Jacket von New Balance

Reflective Lite Packable Jacket von New Balance

Die gute Verarbeitung und das angenehmes Tragegefühl der New-Balance-Jacke vermitteln auf Anhieb einen positiven Eindruck. Das gewebte Material fühlt sich auf der Haut sehr gut an, transportiert Feuchtigkeit zuverlässig nach außen und ist windabweisend. Unter der Jacke bewährte sich während der Testläufe leichte Funktionsunterwäsche. An sehr kalten Tagen war zusätzlich eine zweite Schicht nötig. Die Jacke ist hinten etwas länger geschnitten und hält so den unteren Rücken und das Gesäß warm und trocken. Eine mit Gummizug verstellbare Kapuze lässt sich je nach Witterung im Kragen verstauen. Die Jacke verschwindet bei Bedarf in einer praktischen Reißverschlusstasche im Brustbereich und lässt sich zur Sicherheit bei unbeständigem Wetter mitführen. Die Tasche bietet ausreichend Platz für ein Smartphone. Ausgestattet mit fluoreszierenden und reflektierenden Elementen sorgt die Jacke bei Dunkelheit für Sichtbarkeit. Preis: 120 Euro.

Fazit: Mit der Reflective Lite Jacket bietet New Balance eine Jacke mit vielen durchdachten Details für kalte und dunkle Tage an.

Redaktion triathlon
Redaktion triathlonhttps://tri-mag.de
Die Redaktion der Zeitschrift triathlon und von tri-mag.de sitzt in Deutschlands Triathlonhauptstadt Hamburg im Stadtteil Altona. Das rund zehnköpfige Journalistenteam liebt und lebt den Austausch, die täglichen Diskussionen und den Triathlonsport sowieso. So sind beispielsweise die mittäglichen Lauftreffs legendär. Kaum ein Strava-Segment zwischen Alster und Elbe, bei dem sich nicht der eine oder andere spomedis-Mitarbeiter in den Top Ten findet ...

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Die Rückkehr an den „Dig Me Beach“

0
Seit dem Oktober 2019 hatten die Fischer von Kailua-Kona den Pier für sich. Der "Dig me Beach" war nur eine kleine Ecke Sand. Nun sind die Triathleten zurück.

Die richtige Atmung beim Schwimmen

1
Die Dreieratmung genießt zu Recht den besten Ruf. Und doch ist das nicht die ganze Wahrheit. Auch andere Rhythmen wie Zweier-, Vierer- oder Fünferatmung können ihre Berechtigung haben.

Überwintern im Wohnzimmer

0
Schwimmen, Radfahren, Laufen – wenn die Tage lang sind, findet das Triathlontraining überwiegend draußen statt. Anders ist es aber in Herbst und Winter. Wenn es draußen kalt und nass ist, ist die beste Zeit, um an den Grundlagen Körperstabilität und Kraft zu arbeiten. Das geht auch mit wenig Material zu Hause.

Ticketvorverkauf für die sailfish Night of the Year gestartet

0
Die traditionelle Veranstaltung rundet das Triathlonjahr 2022 mit einer Gala ab. Im Rahmen des abwechslungsreichen Programms werden auch die triathlon Awards verliehen.

World Triathlon gibt erste Events für 2023 bekannt

0
Der Rennkalender des Triathlon-Weltverbands für 2023 nimmt Form an. Mit dabei sind neue Austragungsorte sowie eine Weltmeisterschaft in Hamburg.

Das Briefing für das Oktober-Training

0
Coach Björn Geesmann gibt euch wichtige Hinweise für den Wiedereinstieg und den Saisonauftakt Anfang Oktober.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,381FansGefällt mir
51,666FollowerFolgen
22,600AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Die Rückkehr an den „Dig Me Beach“

0
Seit dem Oktober 2019 hatten die Fischer von Kailua-Kona den Pier für sich. Der "Dig me Beach" war nur eine kleine Ecke Sand. Nun sind die Triathleten zurück.

Überwintern im Wohnzimmer