Freitag, 9. Dezember 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneOlympia- und Rennverschiebungen – mit Faris Al-Sultan, Till Schenk und Petra Wolfram

Olympia- und Rennverschiebungen – mit Faris Al-Sultan, Till Schenk und Petra Wolfram

Die Corona-Krise hält die Sportwelt in Atem: Kurz vor unserer Podcast-Aufzeichnung wurden die Olympischen Spiele in Tokio auf 2021 verschoben. Wir haben erste Einschätzungen von Bundestrainer Faris Al-Sultan. In der spanischen Triathleten-Hochburg Girona sitzt Streckensprecher Till Schenk in seiner Wohnung fest und spricht mit uns über seine Eindrücke. Und Olympia-Schwimmtrainerin Petra Wolfram gibt Tipps, wir sich Triathleten auch ohne Schwimmbad über Wasser halten können. Außerdem: Der Umgang mit Rennabsagen und die starke Einflussnahme der PTO auf den Triathlonsport.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

- Anzeige -

Inhalt laden

Die Links zu dieser Episode

Frank Wechsel
Frank Wechsel
Frank Wechsel ist Herausgeber der Zeitschriften SWIM und triathlon. Schon während seines Medizinstudiums gründete er im Oktober 2000 zusammen mit Silke Insel den spomedis-Verlag. Frank Wechsel ist zehnfacher Langdistanz-Finisher im Triathlon – 1996 absolvierte er erfolgreich den Ironman auf Hawaii.
- Anzeige -

1 Kommentar

  1. Ich bin total schockiert über die Aussage von Faris . Ich habe eine eigene Firma mit 25 Mitarbeitern und glaubt mir mal dass diese ganzeGeschichte Existenzängste auslöst auch bei mir aber für mich ist das in erster Linie eine Ethische und moralische Frage . Es ist ja kein Fake dass in Spanien und Italien oder auch in den USA Leute sterben an dem Virus und das Gesundheitssystem es nicht schafft ausreichend zu beatmen . Wollen wir das wirklich auch in Deutschland? Ich möchte nicht dass mein vorerkrankter Vater daran stirbt, und das hat nichts mit Blinder Folgsamkeit sondern mit Empathie für andere Menschen zu tun . Bestimmt sind nicht alle Entscheidungen richtig , das muss man abschließend wenn der Spuk vorbei ist analysieren. Aber bisher finde ich unser Krisenmanagement sehr gut . Übrigens jedem steht frei selber in die Politik zu gegen .

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuell sehr beliebt

Boris Stein nach seinem Karriereende: “Die Entwicklung im Mittel- und Langdistanztriathlon ist nicht besonders gut”

Im Interview spricht Boris Stein nach seinem letzten Profirennen über sein Karriereende, seine Versäumnisse als Athlet und seine Zukunft abseits des Sports.

Zwischen Kona und Côte d’Azur: Ironman Hawaii vs. Ironman France im direkten Vergleich

Was würde die Verlegung der Ironman-WM von Hawaii nach Nizza sportlich bedeuten? Wir haben die Strecken, Bedingungen und Anforderungen der beiden Rennen direkt miteinander verglichen.

Der Ticker vom Wochenende: Weltweite Raceaction auf der Mittel- und Langdistanz

Auch im Dezember ist noch einiges los auf den Rennstrecken der Triathlonwelt. Hier kommen einige Ergebnisse des Wochenendes im Überblick.

6. Dezember

Der Nikolaus bringt der Gewinnerin oder dem Gewinner des sechsten Rätsels einen ganz besonderen Stiefel von Reboots.

Ironman bestätigt: Nur Frauen in Kona 2023 – Männerrennen soll im Januar verkündet werden

Der nächste Ironman Hawaii am 14. Oktober 2023 wird als reines Frauenrennen ausgetragen. Das bestätigte nun auch der Veranstalter selbst in einer Pressemitteilung. Wo die Männer ihre Weltmeister finden sollen, lässt Ironman offen.

Spektakulärer Extremtriathlon: Ben Hoffman gewinnt Patagonman

Weiter weg geht es kaum: Beim Patagonman haben sich Liebhaber der Extreme einer besonderen Herausforderung gestellt.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,373FansGefällt mir
52,532FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Petition zur Rettung des Ironman Hawaii in seiner Ursprungsform soll Druck...

0
Mit einer Unterschriftenaktion auf der Plattform change.org möchte Antoine Abu-Samra die Ironman-Weltmeisterschaft für alle Athleten auf Hawaii sichern.

9. Dezember

8. Dezember

Das Ziel steht

Adventskalender Türchen 7

7. Dezember