- Anzeige -

20 Wellen in Utah
Die Startzeiten der Ironman-WM von St. George

Über fast zwei Stunden erstreckt sich das Startgeschehen bei der Ironman-Weltmeisterschaft in knapp vier Wochen in St. George (Utah). Die Profis müssen früh aufstehen.

Donald Miralle for IRONMAN Idylle vor dem Start: Beim Einschwimmen taucht die aufgehende Sonne den Horizont am Sand Hollow Reservoir in kitschig schönes Rot und Orange.

Ironman hat die Startzeiten der 20 Wellen für die Weltmeisterschaften in St. George (Utah, USA) bekannt gegeben. Erstmals werden die Titelkämpfe nicht auf Hawaii ausgetragen – was die Chancen für ein “Daylight-Finish” für die meisten Teilnehmer erhöht.

- Anzeige -

Erste Starts im Sand Hollow Reservoir vor Sonnenaufgang

Den Auftakt machen am 7. Mai 2022 die Profi-Männer, die bereits um 6:15 Uhr ins Rennen über 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen gehen. In Utah gilt die Mountain Daylight Time, die acht Stunden hinter unserer Zeit liegt – die Fans können das Rennen also ab 14:15 Uhr live über die Ironman-Kanäle auf YouTube, Facebook und Twitch sowie in der ARD verfolgen, die Sieger werden weit vor Mitternacht deutscher Zeit im Ziel sein – zur perfekten Sendezeit für das heimische Publikum.

Insgesamt 20 Startwellen

Fünf Minuten später starten die Profi-Frauen, auch die Paratriathleten gehen um 6:20 Uhr noch vor dem Sonnenaufgang, der an diesem Tag um 6:39 stattfindet, an den Start. Es folgen von 6:54 Uhr bis 7:33 Uhr die Agegroups der Männer in neun Wellen, wobei tendenziell die älteren Teilnehmer zuerst starten, was zum Aufholen der jüngeren und möglichen Windschattenproblematiken führen könnte.

Nach einem Break von 14 Minuten gehen ab 7:47 Uhr die Agegrouperinnen ins Rennen, auch hier beginnend mit den älteren Damen, bis um 8:06 Uhr die achte und letzte Frauen-Startgruppe auf die Reise geschickt wird. Die Frauenfelder in den Agegroups dürften damit weitgehend unbeeinflusst vom Rennen der Männer sein.

Sinkt die Sonne vor der Kona-Küste im Oktober schon gegen 18:30 Uhr ins Meer, so bleibt der Tag in Utah deutlich länger hell: Erst um 20:23 Uhr geht die Sonne über der Wüste unter – die Chancen auf ein Daylight-Finish bei der Ironman-WM sind daher so groß wie noch nie in der Geschichte der Titelkämpfe.

Startzeiten der Ironman-WM 2022

7. Mai 2022 | St. George (Utah, USA)
StartOrtszeitStartgruppe
16:15Profi-Männer
26:20Profi-Frauen
36:25Paratriathleten
46:45M40–44
56:54M65–69
M70–74
M75–79
66:58M35–39
77:05M30–34
87:10M60–64
97:14M55–59
107:20M50–54
117:29M25–29
M18–24
127:33M45–49
137:47F40–44
147:51F60–64
F65–69
F70–74
157:54F35–39
167:57F30–34
177:59F55–59
188:01F50–54
198:04F25–29
F18–24
208:06F45–49

- nichts verpassen -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen
1 Kommentar
  1. Olaf Kasten

    Das ist ja gar nicht so schlecht! Danke !!

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.