Alle Termine im Überblick:
Diese Triathlons werden wegen des Coronavirus abgesagt

Das Coronavirus bremst auch den internationalen Start der Triathlonsaison 2020 gehörig aus: Diese Termine sind bereits abgesagt worden. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert.

Die Auswirkungen des ursprünglich aus China stammenden Coronavirus sind neben den enormen Folgen in den verschiedenen Wirtschaftssektoren und in vielen unterschiedlichen Branchen mittlerweile auch in der Sport- und Triathlonwelt weitreichend: Große Triathlon- und Laufveranstaltungen wurden bereits im Voraus bis Ende April abgesagt. Dazu gehören unter anderem das eigentlich erste WTS-Rennen des Jahres in Abu Dhabi, das neue Super-League-Rennen in Neom und mehrere Mitteldistanzen in Asien. In Deutschland droht den großen Frühjahrs-Marathons in Hamburg, Hannover und Düsseldorf das Aus. Wie sich die Lage bis zu den ersten deutschen Triathlons im Mai entwickelt, ist bisher noch offen. Einige Bundesländer, darunter Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und Bayern, haben für zunächst unbestimmte Zeit Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern abgesagt.

Update 11. März: Auch die Challenge Salou am letzten März-Wochenende wurde abgesagt und vorläufig auf den 27. September verschoben. Damit fällt unter anderem für Patrick Lange das erste Rennen der Saison gegen andere große Namen wie David McNamee, Pieter Heemeryck, Pablo Dapena oder Frederic Funk aus.

- Anzeige -

Update 12. März: Der Ayia Napa Triathlon in Zypern, welcher zu den größten Wettkämpfen des Landes zählt, wurde für die Saison 2020 abgesagt und soll erst wieder im März 2021 stattfinden. Darüber hinaus wurde auch der Ironman 70.3 Greece in Costa Navarino vom 4. April auf den 25. Oktober verschoben.

Update 13. März: Mit dem Ironman Südafrika wurde nun auch eine der international relevantesten Langdistanzen abgesagt. Hier wollten unter anderem Laura Philipp und Sebastian Kienle in die Saison einsteigen und ihr Hawaii-Ticket lösen. Das Rennen soll auf den 15. November verschoben werden.

Update 14. – 16. März: Die International Triathlon Union (ITU) hat alle Rennen bis Ende April vorerst abgesagt. Somit finden weder WTS-Rennen noch Welt-, Europa- oder Kontinental-Cups statt. Darüber hinaus hat auch die XTERRA-Rennserie ihre Rennen in Griechenland, Zypern, Kroatien und Italien abgesagt. Auch der Ironman Südafrika wurde in den Herbst verschoben und sowohl Ironman- als auch Challenge haben mittlerweile eine Übersicht mit den jeweiligen Absagen der Rennserie ins Leben gerufen. Von den Absagen ist auch der Duathlon in Alsdorf am 19. April betroffen, welcher in diesem Jahr sowohl erstmals Europameisterschaft als auch erneut die Deutsche Meisterschaft ausgetragen hätte. Ebenfalls verschoben oder abgesagt wurden große Rennen in Nordamerika: der Ironman 70.3 Oceanside, Ironman 70.3 Texas und Ironman Texas. Auch die Ironman-70.3-Rennen in Griechenland, Puerto Rico und Port Macquarie (AUS) werden nicht wie geplant stattfinden.

Update 17. März: Ironman hat sowohl den Ironman 70.3 Busselton am zweiten Mai als auch den Ironman Cairns in Australien am 7. Juni abgesagt beziehungsweise in den Herbst verschoben. Damit ist auch bei Ironman das erste Juni-Rennen betroffen. Nur zwei Wochen nach Cairns soll planmäßig am 21. Juni der Ironman Hamburg und am 28. Juni die Ironman-EM in Frankfurt stattfinden.

In der nachfolgenden Liste führen wir alle großen Triathlonveranstaltungen auf, die aufgrund des Coronavirus bereits abgesagt wurden. Ihr könnt die Liste ergänzen und wisst von weiteren Rennen, die abgesagt wurden und noch nicht bei der Auflistung zu finden sind? Helft uns und anderen, indem ihr den Artikel kommentiert oder uns eure Ergänzungen mit einer formlosen Mail an corona@tri-mag.de schickt.

VeranstaltungOrtDatumGeplanter Alternativtermin
ITU World Triathlon Abu DhabiAbu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate)6. März Noch offen
Ironman 70.3 TaiwanTaiting (Taiwan)14/15. März12. September
Ayia Napa TriathlonAyia Napa (Zypern)20.-22. MärzFür 2020 abgesagt
Ironman 70.3 Davao Philippines Davao City (Philippinen)22. März10. Mai
Super League Triathlon NeomNeom (Saudi-Arabien)28. März Noch offen
Challenge SalouSalou (Spanien)29. März27. September
Ironman SüdafrikaPort Elizabeth (Südafrika)29. März15. November
Ironman 70.3 GreeceCosta Navarino (Griechenland)4. April25. Oktober
Ironman 70.3 TexasGalverston (USA)5. AprilNoch offen
Ironman 70.3 LiuzhouLiuzhou (China)12. April20. September
Ironman 70.3 Oceanside Oceanside (USA)4. AprilOktober 2020
Ironman TaiwanPenghu-Inseln (Taiwan)12. April 21. März 2021
Duathlon Alsdorf mit Europameisterschaft und deutscher MeisterschaftAlsdorf (Deutschland)19. AprilNoch offen
Ironman 70.3 BusseltonBusselton (Australien)2. Mai 17. Oktober
Ironman TexasThe Woodlands (USA)25. AprilNoch offen
ITU Mixed-Relay-Qualifikationsevent ChengduChengdu (China)9. Mai1. Mai in Valencia
ITU Weltcup Chengdu Chengdu (China)10. MaiNoch offen
Challenge WuhanWuhan (China)24. MaiOktober
Alle ITU-Rennen bis Ende AprilWeltweitVorerst alle Rennen bis einschließlich 30. April/
Alle XTERRA-Triathlon-Rennen bis Ende AprilWeltweitVorerst alle Rennen bis einschließlich 30. April/
Ironman Cairns und Ironman 70.3 CairnsCairns (Australien)7. JuniNoch offen

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen
7 Kommentare
  1. Bernd

    XTERRA Griechenland, Zypern und Kroatien sollen auch verschoben werden, XTERRA Italien ist vermutlich auch vakant

  2. Jan Sahm

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass auf Mallorca der Portocolom Triathlon 55/111 am 19. April 2020 stattfinden wird, auf der Veranstalterseite steht aber noch nichts.

  3. Torsten Wambold

    Alsdorf absage bzw. verschoben auf April 2021

  4. oberkampf

    Hier ist die offizielle IM Liste: https://www.ironman.com/updates

  5. Timo

    Heidesee Triathlon in Forst leider abgesagt

  6. Frank Weidemann

    Die Challenge St. Pölten wurde heute abgesagt. Man bekommt sein Geld zurück oder einen Startplatz 2021.

  7. Frank Weidemann

    Challenge Heilbronn übrigens auch…

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.