- Anzeige -

World Triathlon Championship Finals 2023
Weltmeisterschaften gehen nach Spanien

Pontevedra, die Heimatstadt von Javier Gomez, wird 2023 Austragungsort der World Triathlon Championship Finals.

Wagner Araujo @wags.photo

Die World Triathlon Championship Finals 2023 werden im spanischen Pontevedra ausgetragen. Das gab das Executive Board des Weltverbands jüngst bekannt. Athleten der Klassen Elite, U23 und Paratriathlon sollen dort ebenso gekrönt werden wie Agegrouper auf verschiedenen Distanzen. Zudem ist die Aquabike-Weltmeisterschaft Teil der tollen Triathlontage.

- Anzeige -

Pontevedra war bereits 2019 Gastgeber der Multisports World Championships, bei denen sich Javier Gomez den Weltmeistertitel auf der Langdistanz sicherte. Gomez stammt aus Pontevedra und zeigte sich als stolzer Gastgeber: „Ich war bei fast allen World Triathlon Finals in den denkwürdigsten Städten rund um den Erdball dabei, aber Worte können nicht beschreiben, wie aufgeregt ich bin, dass eine kleine Stadt wie Pontevedra, meine Heimatstadt, künftig unter den großen Gastgeberstädten zu finden sein wird“, so der fünfmalige Weltmeister.

Die nächsten Finals sollen 2022 in Abu Dhabi stattfinden.

- Anzeige -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.