Donnerstag, 1. Dezember 2022
243
€ 1.952,60

Zwischensumme:  1.952,60

zzgl. Versandkosten

Warenkorb anzeigenKasse

EquipmentNeuer Neoprenanzug von Sailfish

Neuer Neoprenanzug von Sailfish

Die Reihe der Profis, die von Sailfish gesponsert werden, ist lang: Patrick Lange, Andreas und Michael Raelert, Laura Philipp, Anja Beranek, Andreas Dreitz, Boris Stein – die klangvolle Liste ließe sich problemlos verlängern. Viele dieser Profitriathleten werden im Sommer im “Ultimate IPS” an der Startlinie stehen und das neue Spitzenmodell von Sailfish tragen. Zehn Jahre Neoprenanzug-Erfahrung stecken in dem Anzug – und auch viel wertvolles Feedback von Spitzenathleten. Die Vorzüge des neuen Anzugs klingen vertraut: maximale Bewegungsfreiheit, hervorragender Auftrieb und ideale Gleiteigenschaften – so lautet die Zauberformel für den Ultimate IPS.

Dank seiner hauchdünnen Nano-Beschichtung soll der Ultimate IPS so gut wie keinen Reibungswiderstand zulassen. Hierfür wurde ein Materialmix aus der Neopren-Beschichtung Nano Space Cell 2 und dreischichtigem Aerodome-Material gewählt. Ein Maximum an Flexibilität im Achselbereich soll das bei anderen Anzügen bereits zum Einsatz kommende Zero-Resistance-Panel garantieren, durch das ein kräfteschonendes und effizientes Schwimmen möglich sein soll. Mittels einer speziellen Schnittführung soll der Materialwiderstand im Arm- und Schulterbereich in gestreckter Position so minimal wie möglich sein. Beim Innenfutter setzt ­Sailfish auf Bewährtes: Das Material soll angenehm weich sein und so wenig ­Wasser wie möglich aufnehmen.

- Anzeige -

Das “IPS” im Modellnamen ist eine Widmung von Sailfish-Gründer Jan Sibbersen an seine Eltern Ilona und Peter Sibbersen. Der “Ultimate IPS” für 875 Euro erhältlich und liegt damit 125 Euro über dem bisherigen Sailfish-Spitzenmodell, dem G-Range.

BEREICHMATERIALSTÄRKE
Brust4,5 mm
Achsel1,5 mm
Ober-/Unterarm1,5 mm
Hüfte4,5 mm
Oberschenkel4 mm
Wade2,5/4 mm

Größen

Männer: XS, XSL, S, SL, M, ML, ML+, L, XL
Frauen: XS, S, SM, SML, M, L

Preis

Der Sailfish Ultimate IPS wird für 875 Euro erhältlich sein.

Sailfish Ultimate IPS
Hersteller Der neue “Ultimate IPS” von Sailfish ist für 875 Euro erhältlich.
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Andrew Messick im Gespräch: Die Vergangenheit und Zukunft des Ironman Hawaii

0
Die Nachrichten dieser Woche haben große Teile der Triathlonwelt schockiert: Die Ironman-WM wird ab 2023 an zwei verschiedenen Orten ausgetragen. Nur die Frauen starten in Kona. Wir haben uns mit Andrew Messick, dem CEO von Ironman, unterhalten.

Frodeno-Frust wegen Teilung der Ironman-WM: “Ich finde es schade, dass man mit der Tradition bricht”

13
Nachdem die Gerüchteküche über eine mögliche Teilung der Ironman-WM anfing zu brodeln, hielt sich Jan Frodeno zunächst bedeckt. Nun äußert er sich doch, was die jüngsten Entwicklungen für ihn bedeuten.

So sehen Sieger aus: Impressionen von der Sailfish Night of the Year 2022

0
Glanzvoll und äußerst unterhaltsam: Bei der Sailfish Night of the Year in Langen traf sich die Szene und feierte Stargäste, Showact und die Sieger der triathlon-Awards in 16 Kategorien.

Bunte Startfelder beim Clash Daytona

1
Am Freitag startet die fünfte Ausgabe des Clash Daytona. Für die Profi-Athleten geht es um die letzten Punkte für die PTO- und Challenge-Bonus-Rankings. Die Startfelder werden von Kurzdistanzlern dominiert.
Adventskalender Türchen 1

1. Dezember

0
Das große Triathlon-Rätselraten geht in die nächste Runde: Auch in diesem Jahr gibt es für die richtige Antwort wieder tolle Gewinne. Preis Nummer eins lässt allen Ästheten im Triathlon das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Draußen Rad fahren im Winter: Warm und gesund bleiben

0
Marcus Baranski ist der Experte, wenn es um das Radfahren geht. Heute: draußen Radfahren und wie ihr euch am besten warm haltet, gesund bleibt und die Fahrt in vollen Zügen genießen könnt.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,387FansGefällt mir
52,510FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Andrew Messick im Gespräch: Die Vergangenheit und Zukunft des Ironman Hawaii

0
Die Nachrichten dieser Woche haben große Teile der Triathlonwelt schockiert: Die Ironman-WM wird ab 2023 an zwei verschiedenen Orten ausgetragen. Nur die Frauen starten in Kona. Wir haben uns mit Andrew Messick, dem CEO von Ironman, unterhalten.
Adventskalender Türchen 1

1. Dezember