Samstag, 15. Juni 2024

Carolin Lehrieder wird Zweite bei Sieg von Lisa Nordén

Starker zweiter Platz für Carolin Lehrider beim Ironman 70.3 Gdynia: Die deutsche Profi-Triathletin musste sich bei dem Rennen an der polnischen Ostseeküste nur der Schwedin Lisa Nordén geschlagen geben. Lehrieder bewältigte die 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen in 4:23:45 Stunden und kam damit 4:30 Minuten nach Nordén ins Ziel. Die Olympiazweite von 2012 hatte sich auf dem Rad weit nach vorn abgesetzt und damit für die Vorentscheidung gesorgt. Platz drei belegte Kimberley Morrison aus Großbritannien.

Nachdem sie bereits im Wasser in 26:23 Minuten für die Bestzeit gesorgt hatte , fuhr Nordén den Rivalinnen auf dem TT-Bike auf und davon. Nur 2:15:51 Stunden benötigte sie für die 90 Kilometer. Damit war sie acht bis zehn Minuten schneller als alle übrigen Profi-Frauen. Ihren gewaltigen Vorsprung verwaltete die 35-Jährige anschließend souverän mit einem verhaltenen Halbmarathon von 1:31:43 Stunden.

- Anzeige -
Ironman Heute nicht zu bezwingen: Siegerin Lisa Nordén im Ziel.

Einsames Rennen für Lehrieder

Lehrieder war beim Schwimmen in der kühlen Ostsee noch als einzige an Nordén drangeblieben. Danach wurde es für die Würzburgerin ein einsames Rennen. Die Schwedin war nach vorn enteilt und von hinten drohte kaum Gefahr. So hielt die Deutsche ihren Vorsprung auf Kimberley Morrison und die Polinnen Ewa Komander und Joanna Soltysiak konstant bei mindestens zwei Minuten.

Beim Wechsel in die Laufschuhe war klar, dass ihr eigentlich nur noch Morrison Platz zwei vermiesen konnte. Doch die Britin schlug schon auf den ersten Kilometern ein langsameres Tempo an, sodass sich diese Sorge schnell als unbegründet herausstellte. In 1:27:41 Stunden machte Lehrieder beim Halbmarathon sogar noch kräftig Zeit auf Nordén gut. Ganz nach vorn reichte es aber nicht mehr.

Ironman 70.3 Gdynia - Profi-Frauen

6. September in Gdynia (Polen)
PlatzNameNationGesamt1,9 km Swim90 km Bike21,1 km Run
1Lisa NordenSWE4:19:1526:232:15:511:31:43
2Carolin LehriederGER4:23:4526:272:24:131:27:41
3Kimberley MorrisonGBR4:29:4228:402:23:051:32:11
4Joanna SoltysiakPOL4:30:0528:382:27:201:29:10
5Ewa KommenderPOL4:30:0728:422:27:201:29:14
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Peter Jacob
Peter Jacob
Abitur, Studium der Sportwissenschaft und Volontariat bei dpa änderten nichts daran, dass Peter eines blieb: Ausdauersportler mit Leidenschaft. Auch wenn der Hamburger heute öfter die Laufschuhe schnürt, sind die Stärken des ehemaligen Leistungsschwimmers klar verteilt. Man munkelt, die Sportart Swimrun sei nur für ihn erfunden worden.

Verwandte Artikel

Energie bis zur Ziellinie: Die Verpflegungsstrategie für die Langdistanz

Drei Wochen sind es noch bis zur Challenge Roth, dem Saisonhighlight von 3.500 Triathletinnen und Triathleten. Noch Fragen zur Verpflegungsstrategie? Ernährungsexperte Philipp Rauscher von Powerbar beantwortet sie.

Schneller in den Schlaf: Jonas Deichmann kommt bei der Challenge 120 ins Rollen

Jede Minute Recovery zählt beim Weltrekordprojekt des Extremsportlers. Gut, dass er auf den täglich 226 Kilometern flinker wird. Ein sich anbahnender Infekt sorgte kurz für Alarmbereitschaft.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar