Mittwoch, 28. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Deutsche Meisterschaften vollständig auf 2021 verlegt

Fast täglich werden weitere Triathlonveranstaltungen für die Saison 2020 abgesagt und es ist zurzeit fraglich, ob und in welcher Form diese überhaupt noch im aktuellen Jahr stattfinden können. Davon betroffen sind auch zahlreiche Deutsche Meisterschaften im Triathlon und Duathlon. Diese werden nun nach einem Beschluss des DTU-Präsidiums alternativlos aus dem diesjährigen Rennkalender gestrichen, wie die DTU in einer Pressemitteilung bekannt gab. In der Saison 2021 sollen die Meisterschaften dann an den ursprünglich vorgesehenen Austragungsorten stattfinden.

Mit dieser Entscheidung möchten wir den Veranstaltern und Athleten bereits jetzt eine gewisse Planungssicherheit hinsichtlich der Deutschen Meisterschaften für das kommende Jahr geben

Jan Philipp Krawczyk, DTU-Vizepräsident für Veranstaltungs- und Kampfrichterwesen

Man habe in den vergangenen Wochen im regelmäßigen Austausch mit den Veranstaltern gestanden und das Präsidium sei nun deren Wunsch nachgekommen, die Meisterschaften auch 2021 ausrichten zu wollen.

- Anzeige -

Die untenstehende Tabelle zeigt die Veranstaltungen im Überblick, die fehlenden Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Deutsche MeisterschaftOrtTermin
Duathlon Mitteldistanz (Elite/AK)Alsdorffolgt
Cross-Duathlon (AK)Schleidenfolgt
Duathlon Jugend/JuniorenHalle25. April 2021
Triathlon Langdistanz (Elite/AK)Roth4. Juli 2021
Triathlon Jugend/JuniorenSchongaufolgt
Triathlon Mitteldistanz (Elite/AK)Nordhausenfolgt
Cross-Triathlon (Elite/AK)Schalkenmehren31. Juli 2021
Triathlon Kurzdistanz (AK)Bremen8. August 2021
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Anna Bruder
Anna Bruder
Anna Bruder wurde bei triathlon zur Redakteurin ausgebildet. Die Frankfurterin zog nach dem Studium der Sportwissenschaft für das Volontariat nach Hamburg und fühlt sich dort sehr wohl. Nach vielen Jahren im Laufsport ist sie seit 2019 im Triathlon angekommen und hat 2023 beim Ironman Frankfurt ihre erste Langdistanz absolviert. Es war definitiv nicht die letzte.

Verwandte Artikel

Neuerungen für das Jahr 2024: Deutsche Triathlon Union passt Sportordnung an

In Details hat die DTU die Sportordnung für das Jahr 2024 angepasst. Dass es eine überschaubare Anzahl an Änderungen im Regelwerk gibt, ist auf den Weltverband und das Jahr der Olympischen Spiele zurückzuführen.

PARIS 2024: Wir verfolgen das Team zu Olympia

Ende Juli und Anfang August finden in Paris die Olympischen Triathlonwettbewerbe statt. Mit Laura Lindemann, Nina Eim und Lisa Tertsch. Mit Tim Hellwig, Lasse Lührs und einem Dritten, der noch nicht feststeht. Wir verfolgen das Team auf unserem YouTube-Kanal.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Els Visser vor Ironman Neuseeland: „Der Kurs ist auf meine Stärken zugeschnitten“

0
Die Niederländerin Els Visser ist mit zwei Podiumsplätzen sehr gut ins Jahr gestartet. tri-mag hat vor dem Ironman Neuseeland am kommenden Wochenende über eine mögliche Titelverteidigung dort sowie den weiteren Saisonverlauf mit ihr gesprochen.

T100: Da ist Musik drin!

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar