Von Sprint- bis Mitteldistanz:
Neuer Triathlon in Köln geplant

Neue Rennen braucht das Land. Köln wird eines bekommen und zwar voraussichtlich am ersten Wochenende im September 2020. Ausrichter sind die Veranstalter des Köln Marathons.

Nachdem das Cologne Triathlon Weekend 2019 heiß diskutiert und schließlich abgesagt wurde, bekommt die Stadt in der kommenden Saison einen neuen Triathlon. Das Rennen mit mehreren Formaten soll Anfang September stattfinden – an dem Termin, der bislang dem CTW vorbehalten war.

Strecken von der Sprint- bis zur Mitteldistanz

Ausgerichtet wird das Ganze von den Veranstaltern des Köln Marathons in Zusammenarbeit mit diversen Triathlonvereinen aus der Region, wie heute in den sozialen Netzwerken bekanntgegeben wurde. Neben einer Mitteldistanz soll auch eine olympische Distanz sowie ein Jedermann-Rennen angeboten werden. Letztere soll außerdem als Staffelwettbewerb möglich sein. Geplant sei eine innerstädtische Streckenführung, die noch mit den zuständigen Behörden abgestimmt werden müsse. Die neue Website des Triathlons und somit auch die Anmeldung soll Ende des Jahres freigeschaltet werden. Ihr könnt euch den 5. /6. September schon mal im Kalender markieren – wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

- Anzeige -

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.