Absagen im Norden, Action im Süden

Absagen im Norden, Action im Süden – so lässt sich das Triathlongeschehen zusammenfassen, das Simon Müller und Frank Wechsel in dieser Woche im Podcast diskutieren. Dass in diesem Jahr kein Ironman in Deutschland stattfindet, ist nun offiziell. Dass im Februar auch keiner auf Hawaii startet, wissen bisher nur Simon und Frank. Dazu: Die Jagd nach Koms und Kometen, Nord-Süd-Querungen einer Insel und eines Landes, Schwimmerlaubnis im Hallenbad und Schwimmverbote am Dig Me Beach.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

- Anzeige -

Inhalt laden

Die Links zu dieser Episode

40 Jahre Traumfabrik auf 132 Seiten!

Mitte Juli erscheint das große Sonderheft zum Jubiläum der deutschen Rennlegende. Wir liefern in der triathlon special jede Menge Hintergründe, Analysen, Porträts und Impressionen zu den Rennen der Profis und Agegrouper bei der Challenge Roth. Von 1984 bis 2024.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

1 Kommentar

  1. Hallo Frank, hallo Simon!
    Vielen lieben Dank für den tollen Podcast, ich höre ihn mittlerweile seit ca. einem Jahr und möchte ihn nicht mehr missen :).
    Ich hab einen ganz kleinen Hinweise zur Aussprache, die mein innerer Monk mich zwingt hier los zu werden.
    Das Wort „Quarantäne“, kommt aus dem französischen und wird deswegen im Gegensatz zu deutschen Wörtern mit Qu nicht „Kwarantäne“, sondern „Karantäne“ ausgesprochen.

    Bitte macht genau so weiter, ich freu mich auf die nächsten Folgen.
    Schönen Gruß
    Jonas

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Frank Wechsel
Frank Wechsel
Frank Wechsel ist Herausgeber der Zeitschriften SWIM und triathlon. Schon während seines Medizinstudiums gründete er im Oktober 2000 zusammen mit Silke Insel den spomedis-Verlag. Frank Wechsel ist zehnfacher Langdistanz-Finisher im Triathlon – 1996 absolvierte er erfolgreich den Ironman auf Hawaii.

Verwandte Artikel

Carbon & Laktat: Paris und die Triathlon-Geschichte(n)

Eine Woche vor der ersten Triathlonentscheidung der Olympischen Spiele von Paris 2024 unternehmen Frank Wechsel und Anna Bruder einen Streifzug über die bisherigen Entscheidungen im Zeichen der Ringe. Und blicken voraus auf die Rennen rund um die Pont Alexandre III.

9. Oktober 2010: Handschlag auf dem Queen K und die Lücke im Zaun

Mark Allen und Dave Scott. Patrick Lange und Lionel Sanders. Und Chris McCormack und Andreas Raelert – sie alle sind sich in drei Epochen des Rennens an der gleichen Stelle begegnet.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar