- Anzeige -

Patrick Lange im Interview
„Hawaii-Generalprobe gegen Jan Frodeno in Roth – gerne!“

Ohne den zweifachen Champion Patrick Lange startet die Ironman-WM in Utah. Der 35-Jährige ist überzeugt: „Die wirkliche Weltmeisterschaft findet auf Hawaii statt!“

Ohne den zweifachen Champion Patrick Lange startet am 7. Mai die Ironman-Weltmeisterschaft in St. George (Utah, USA). Der 35-Jährige peilt als nächstes Highlight die Challenge Roth an – bei der er sich über einen ganz besonderen Gegner freuen würde. Patrick Lange über seinen Genesungsstatus nach dem Radsturz, die Saisonplanung und den Stellenwert der Ironman-WM von Utah.

- nichts verpassen -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen
2 Kommentare
  1. WU

    Lange reißt doch eh nix. Warsch hat er wieder Fieber oder er klemmt sich seinen Zehennagel ein.

    1. MUH

      Der größte selbst errungene Erfolg war wahrscheinlich Platz 10 (von 10 Teilnehmern) bei der Stadtmeisterschaft im Teebeutelweitwurf und dann hier solche hochqualifizierte Sprüche reißen. Riesen Respekt dafür!!!

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.