Mittwoch, 22. Mai 2024

Hier könnt ihr den Ironman Hamburg live verfolgen

Nils Flieshardt / spomedis Kalt und nass oder ein perfekter Triathlontag? Wie die Bedingungen beim Ironman Hamburg 2022 sein werden, lässt sich letztlich erst am kommenden Sonntag sagen.

Am kommenden Sonntag, 5. Juni 2022, fällt der Startschuss beim Ironman Hamburg. Nicht nur zahlreiche Agegrouper werden morgens am Jungfernstieg auf ihre 226 Kilometer lange Reise geschickt, sondern auch das Profifeld.

Dieses besteht wie bereits im vergangenen Jahr ausschließlich aus Athletinnen, rund 20 sind es an der Zahl. Eine von ihnen wird sich im Ziel am Hamburger Rathausmarkt den Titel „Ironman Europameisterin“ sichern.

- Anzeige -

Früh aufstehen für den Schwimmstart

Ob Topfavoritin Laura Philipp ihren Europameistertitel, den sie durch den Sieg des Ironman Finnland 2021 innehat, verteidigen wird, könnt ihr nicht nur vor Ort, sondern auch live am Bildschirm verfolgen. Das Rennen wird auf der Seite „Ironman Now“ bei Facebook übertragen.

Um 6:15 Uhr starten die Profi-Athletinnen, zu diesem Zeitpunkt beginnt auch die Übertragung. Gegen 15 Uhr wird laut offiziellem Zeitplan die Siegerin schließlich im Ziel erwartet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

5 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anna Bruder
Anna Bruder
Anna Bruder wurde bei triathlon zur Redakteurin ausgebildet. Die Frankfurterin zog nach dem Studium der Sportwissenschaft für das Volontariat nach Hamburg und fühlt sich dort sehr wohl. Nach vielen Jahren im Laufsport ist sie seit 2019 im Triathlon angekommen und hat 2023 beim Ironman Frankfurt ihre erste Langdistanz absolviert. Es war definitiv nicht die letzte.

Verwandte Artikel

Ironman Hamburg: Radstrecke sorgt für Diskussionen

Gut zwei Wochen vor dem Ironman Hamburg gibt es innerhalb der Stadt Kritik und Diskussionen über die neue Radstrecke. Grund dafür ist die Terminüberschneidung mit einer anderen sportlichen Großveranstaltung.

Takeaways vom Ironman 70.3 Mallorca: Drafting lässt Favoriten sterben und Zielsprints entscheiden Rennen

Starke Laufzeiten entscheiden die Rennen. Junge Mütter präsentieren herausragende Leistungen und der RaceRanger lässt Favoriten sterben. Hier kommen unsere fünf Takeaways zum vierten Rennen der Ironman Pro Series.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar