Montag, 24. Juni 2024

Agegrouper Juni 2024: Yvonne Brinkmann – Debüt auf der Langdistanz, jetzt erst recht

Drei Kinder, zwei Jobs und die ärztliche Empfehlung, auf Sport zu verzichten: Yvonne Brinkmann fand vor fünf Jahren nicht die besten Voraussetzungen für den Einstieg in den Triathlon. Aber die 41-Jährige ist ein Mentalitätsmonster und debütiert nun beim Ironman Hamburg auf der Langdistanz.

Sportograf Digital Solutions GmbH

Sie ist „on fire“, wie sie sagt. Aber auch „total aufgeregt“. Yvonne Brinkmann steht kurz vor dem Start zu ihrer ersten Langdistanz. Am 2. Juni beim Ironman Hamburg ist es so weit. Das vorrangige Ziel der 41-Jährigen ist klar definiert: ankommen! Und Spaß haben. Vielleicht auch im oberen Zehntel ihrer Altersklasse landen, so ehrgeizig ist sie dann doch. „Ich bin gut vorbereitet. Glaube ich.“ Im November hat ­Yvonne angefangen, intensiv für die Langdistanz zu trainieren, und ist seitdem dafür neun bis 14 Stunden wöchentlich im Einsatz. Erstaunlich, denn sie meistert neben ihrem 25-Stunden-Hauptjob als Assistentin der Geschäftsführung bei einer Firma für Wintergärten, Haustüren und Markisen und ihrer freiberuflichen Tätigkeit als Personal Trainerin beziehungsweise Lauftrainerin eine Familie mit drei Kindern im Alter von 14, zwölf und sechs Jahren. Ein straffes Programm, das die Schleswig-Holsteinerin absolviert. Wobei sie stets eine geradezu ansteckende Begeisterung für ihren Sport an den Tag legt.

Diesen Artikel weiterlesen mit triathlon+
Erlebe mehr mit einer Mitgliedschaft bei triathlon+ und profitiere von spannenden News und wertvollem Know-how.
triathlon+ kostenlos testen Einloggen
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Christian Wriedt
Christian Wriedt
Schreiben und Bearbeiten von Texten, Verbesserung der internen Abläufe und Erstellung von Abgabeplänen – das ist der tägliche Dreikampf von Christian Wriedt in der triathlon-Redaktion. Der studierte Sportwissenschaftler ist vor allem aufgrund seiner langjährigen journalistischen Erfahrung verpflichtet worden. Dem Triathlon begegnet der gebürtige Hamburger und leidenschaftliche Fußballer mit großer Neugier und noch größerem Respekt.

Verwandte Artikel

You are 2.328 x Ironman! Die Agegroup-Impressionen aus Hamburg

2.328 Finisher erreichten beim Ironman Hamburg am Sonntag das Ziel. Die Emotionen auf und entlang der Strecke in Bildern.

Carbon & Laktat: 7 Stunden, 50 Minuten und 42 Sekunden

So schnell wie Lars Wichert vor zwei Tagen war noch kein Agegrouper auf der Langdistanz. Heute sitzt er wieder ganz normal in der triathlon-Redaktion – und natürlich auch am Podcast-Mikrofon. Zusammen mit Nils Flieshardt und Frank Wechsel blickt er auf den Ironman Hamburg zurück.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar