- Anzeige -

Spenden für Hanseatic Help
Triathlon-Charity-Event in Hamburg

Mit den Triathlon Days organisiert ein Hamburger Fitnessstudio ein Charity-Event mit Trainingseinheiten, Flohmarkt und Rahmenprogramm für Triathletinnen und Triathleten.

Das Holmes Place in Hamburg Bahrenfeld möchte bei seinem Triathlon Event Spenden für Hanseatic Help sammeln.

Mit einem Triathlon-Charity-Event möchte das Fitnessstudio Holmes Place im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld Spenden für den gemeinnützigen Verein “Hanseatic Help” sammeln. Geplant sind am 21. und 22. Mai verschiedene Aktionen, unter anderem ein Neo-Testschwimmen, Laufschuhtests oder Kurse im Fitnessstudio (nach Anmeldung, Spenden für die Teilnahme erwünscht). Außerdem wird es ein buntes Rahmenprogramm und eine Tombola geben.

- Anzeige -

Zu den Highlights des zweitägigen Events gehört der Triathlon-Flohmarkt am Sonntag. Zwischen 10 und 13 Uhr können auf dem Gelände Produkte für Triathletinnen und Triathleten erworben werden. Auch hier wird der Erlös zu 100 Prozent gespendet. Die Produkte für den Flohmarkt wurden im Vorfeld in Form von Sachspenden gesammelt und sind noch voll funktionstüchtig – auch unsere Redaktion hat einen großen Fundus an Testprodukten und Fotomustern zur Verfügung gestellt und private Dinge gespendet. Wer also sein Equipment etwas aufbessern und gleichzeitig etwas Gutes tun möchte, könnte am Sonntag fündig werden. Einen Zeitplan für die Triathlon Days gibt es hier.

- nichts verpassen -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.