Vereinbarkeit von Triathlontraining, Partnerschaft und Familie

Dass Triathlon eine der zeitintensivsten Sportarten ist, dürfte lange bekannt sein. Da ist es umso wichtiger, mit seiner Zeit gut zu haushalten und sein Training so im Alltag unter zu bringen, dass der Job und vor allem die Familie ihren Platz bekommt. Wie dies gut gelingen kann, welche Erfahrungen Redakteurin Anna Bruder und Projektleiterin Jule Bartsch bisher machen durften und was es mit den drei Zauberworten Verständnis, Kommunikation und Zeitmanagement auf sich hat, besprechen die beiden in dieser Episode.

Der Podcast von power & pace – ab sofort jede Woche immer am Donnerstag.

- Anzeige -

Unser Presenter

Unsere heutige Episode wird präsentiert von Zwift. Die Indoor-Cycling-App, die Spaß in dein Training bringt – denn „Fun is fast“. 

Meldet euch jetzt an und fahrt mit Radfahrern auf der ganzen Welt virtuell zusammen – auf Zwift. Alle Infos findet ihr auf zwift.com   

Hier gibt es noch mehr Triathlonwissen

Noch Fragen? Schreibt uns eine Mail an coach@tri-mag.de.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

2 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Redaktion triathlon
Redaktion triathlonhttps://tri-mag.de
Die Redaktion der Zeitschrift triathlon und von tri-mag.de sitzt in Deutschlands Triathlonhauptstadt Hamburg im Stadtteil Altona. Das rund zehnköpfige Journalistenteam liebt und lebt den Austausch, die täglichen Diskussionen und den Triathlonsport sowieso. So sind beispielsweise die mittäglichen Lauftreffs legendär. Kaum ein Strava-Segment zwischen Alster und Elbe, bei dem sich nicht der eine oder andere spomedis-Mitarbeiter in den Top Ten findet ...

Verwandte Artikel

triathlon talk mit Karsten Janßen: Carbonschuhe für unterschiedliche Läufertypen

triathlon-Redakteurin Anna Bruder nimmt mit dem Laufschuhexperten Karsten Janßen die neue Metaspeed-Serie von Asics unter die Lupe. Wieso und wie können unterschiedliche Läufertypen von unterschiedlichen Modellen profitieren?

Carbon & Laktat: Haarige Geschichten vom Ironman

Die Frauen standen im Mittelpunkt der Ironman-Rennen von Nizza und Cairns. Und ein bisschen auch in Klagenfurt. Nils Flieshardt und Frank Wechsel analysieren das Wochenende.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar