Samstag, 15. Juni 2024

Der Abenteurer über seine Erlebnisse beim Triathlon rund um die Welt

Jonas Deichmann hat seinen Triathlon rund um die Welt erfolgreich ins Ziel gebracht, 14 Monate war der Abenteurer unterwegs und erlebte dabei Momente voller Kontraste: einsame Radkilometer in Sibirien und überbordende Gastfreundschaft in Mexiko. Bei seinem Besuch in Hamburg ließ er seine Erlebnisse Revue passieren.

Informationen

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

3 Kommentare

  1. Eine tolle Artikel-Serie über die wirklich beeindruckender Leistung. Ich habe es gerne gelesen und Deichmanns Etappen so mitverfolgt.

    Und trotzdem bin ich froh, dass es abgeschossen ist und voller Hoffnung, dass die inflationäre Nutzung von „Abenteurer“ jetzt wieder abnimmt. 684 Google Treffer zu „Abenteurer“ auf tri-mag.de, nur drei mal ohne Zusammenhang zu Deichmanns Triathlon um die Welt. Auch eine Leistung 😉

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jule Radeck
Jule Radeck
Jule Radeck studierte Sportwissenschaften, bevor sie als Volontärin bei spomedis nach Hamburg zog. In ihrer Freizeit findet man sie oft im Schwimmbecken, manchmal auf dem Fahrrad und immer öfter beim Laufen, denn inzwischen startet sie in einem Liga-Team im Triathlon.

Verwandte Artikel

Schneller in den Schlaf: Jonas Deichmann kommt bei der Challenge 120 ins Rollen

Jede Minute Recovery zählt beim Weltrekordprojekt des Extremsportlers. Gut, dass er auf den täglich 226 Kilometern flinker wird. Ein sich anbahnender Infekt sorgte kurz für Alarmbereitschaft.

Carbon & Laktat: Packender Zielsprint und totale Dominanz

Mit Spannung war der Abstecher der T100-Tour nach Kalifornien erwartet worden, und es wurde überragend abgeliefert: Bei den Männern einer der spektakulärsten Sprints der Triathlongeschichte und bei den Frauen eine fast schon beängstigend gute Vorstellung der Siegerin. Nils Flieshardt und Lars Wichert analysieren die Rennen von San Francisco.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar