Sonntag, 25. September 2022

Jan Frodeno startet bei der Challenge Roth

Michael Rauschendorfer Jan Frodeno bei seinem Roth-Sieg 2016.

Auf dieses Triathlonfest kann sich die gesamte Szene freuen: Jan Frodeno kehrt an den Ort eines seiner größten Triumphe zurück und stellt sich dem Duell mit Patrick Lange und Sebastian Kienle. Der dreimalige Sieger des Ironman Hawaii kündigte am Mittwoch einen Start bei der Challenge Roth am 3. Juli an. Für den 40-Jährigen soll es die zweite Teilnahme beim Triathlon-Klassiker im Frankenland werden. 2016 hatte er an selber Stelle eine neue Weltbestzeit über die Langdistanz angekündigt und in fantastischen 7:35:39 Stunden Wort gehalten. Die Zeit ist bis heute Streckenrekord. “Ich werde alles dransetzen und in Roth an den Start gehen”, sagte Frodeno in einer Videobotschaft. “In den letzten Monaten habe ich gemerkt, dass ich ein Ziel brauche, und welch ikonischeres und fantastischeres Rennen gibt es als Roth? Die Zuschauer dort sind einfach überwältigend.”

- Advertisement -

Die Zusage des Peking-Olympiasiegers, der seine Verletzungsprobleme wohl überwunden hat, wertet das für viele Triathlonfans wichtigste Rennen des Jahres neben der Ironman-WM weiter auf. Am 3. Juli wird es Frodeno über die 226 Kilometer unter anderem mit den Hawaii-Siegern Patrick Lange und Sebastian Kienle zu tun bekommen. Jeder der drei Ausnahmeathleten konnte in Roth bisher einen Sieg verbuchen. Zuletzt gelang dies Patrick Lange vor einem Jahr, als er auf verkürzter Strecke in 7:19:19 Stunden triumphierte. Der 35-Jährige wird damit als Titelverteidiger mit der Startnummer eins ins Rennen gehen. Weitere Topstars sind der US-Amerikaner Sam Long sowie Maurice Clavel und Andreas Böcherer aus Deutschland. Bei den Frauen ist Anne Haug Topfavoritin auf den Sieg.

Lange: “Das Tüpfelchen auf dem i”

“Das ist das Tüpfelchen auf dem i”, sagte Lange gegenüber tri-mag.de, er erwarte “definitiv ein Triathlonspektakel”. Die Challenge Roth sei ein legendäres Rennen, “das nichts als die besten Athleten verdient hat.” Er sei sich sicher, dass Frodeno wie immer topvorbereitet antreten werde. Für Lange selbst ändere sich in der Vorbereitung allerdings nichts. “Ich wollte vorher schon in Topform am Start stehen und das ist auch weiterhin mein Ziel.”

Hocherfreut über die Frodeno-Zusage zeigte sich auch Renndirektor Felix Walchshöfer. “Mir fehlen fast die Worte. Es ehrt uns, dass sich Frodo für sein Comebackrennen ausgerechnet Roth ausgesucht hat. Darüber kann der ganze Triathlonlandkreis sehr stolz sein.” Das letzte Mal, dass die drei deutschen Triathlon-Giganten Frodeno, Lange und Kienle über die volle Distanz direkt aufeinandertrafen, war beim Ironman Hawaii 2019. Damals holte sich Frodeno den WM-Titel mit Streckenrekord von Lange zurück, der auf der Radstrecke aufgeben musste. Kienle kam auf einen starken dritten Platz (hier findet ihr alle Duelle in der Übersicht).

“Zur Not den Stecker ziehen”

Für Jan Frodeno ist Roth die erste Langdistanz seit dem “Tri Battle Royale” mit Lionel Sanders im Juli 2021. Ein Teilriss der Achillessehne hatte den Triathlonstar zuletzt im Mai zur Absage der Ironman-WM in St. George und einer längeren Trainingspause gezwungen. “Meine Sehne ist noch nicht ausgeheilt”, erklärte Frodeno nun. “Ich gehe mit aller Vorsicht ran und würde zur Not auch den Stecker ziehen, wenn es sein muss. Aber daran will ich gar nicht denken.”

Alle Langdistanzen von Jan Frodeno

JahrRennenPlatzGesamt3,8 km Swim180 km Bike42,2 km RunBemerkungen
2014Ironman Frankfurt38:07:0545:39

4:33:342:43:14
2014Ironman Hawaii38:20:3250:56

4:37:192:47:46
2015Ironman Frankfurt17:49:4846:02

4:08:432:50:49Streckenrekord
2015Ironman Hawaii18:14:4050:50

4:27:272:52:21
2016Ironman Lanzarote28:44:3846:524:58:182:50:03
2016Challenge Roth17:35:3945:224:08:072:39:18Streckenrekord
2016Ironman Hawaii18:06:3048:02

4:29:002:45:34
2017Ironman Klagenfurt17:57:2046:29

4:19:452:46:09
2017Ironman Hawaii359:15:4448:27

4:20:594:01:57
2018Ironman Frankfurt18:00:5848:42

4:28:362:39:06
2019Ironman Frankfurt17:56:0247:12

4:20:142:43:57
2019Ironman Hawaii17:51:1347:31

4:16:022:42:43Streckenrekord
2020Tri at Homeca. 8:30ca. 47:30ca. 4:10ca. 3:01Schwimmen im Pool, Radfahren auf Zwift (183 km), Marathon auf dem Laufband
2021Tri Battle Royale17:27:5345:583:55:222:44:21Duell gegen Lionel Sanders

Die Sieger der Challenge Roth seit 2002

DatumSiegerGesamtzeitSiegerinGesamtzeit
14. Juli 2002Lothar Leder8:17:25 Nina Kraft9:12:41
6. Juli 2003Lothar Leder8:11:50Nicole Leder9:15:01
4. Juli 2004Chris McCormack7:57:50Nicole Leder9:13:57
3. Juli 2005Chris McCormack7:58:45Belinda Granger9:14:06
2. Juli 2006Chris McCormack8:00:52Joanna Lawn9:01:17
24. Juni 2007Chris McCormack7:54:23Yvonne van Vlerken8:51:53
13. Juli 2008Patrick Vernay8:09:34Yvonne van Vlerken8:45:48
12. Juli 2009Michael Göhner7:55:53Chrissie Wellington8:31:59
18. Juli 2010Rasmus Henning7:52:36Chrissie Wellington8:19:13
10. Juli 2011Andreas Raelert7:41:33Chrissie Wellington8:18:13
8. Juli 2012James Cunnama7:59:59Rachel Joyce8:45:04
14. Juli 2013Dirk Bockel7:52:01Caroline Steffen8:40:35
20. Juli 2014Timo Bracht7:56:00Mirinda Carfrae8:38:53
12. Juli 2015Nils Frommhold7:51:28Yvonne van Vlerken8:50:53
17. Juli 2016Jan Frodeno 7:35:39 Daniela Ryf8:22:04
9. Juli 2017Bart Aernouts7:59:07 Daniela Ryf8:40:03
1. Juli 2018Sebastian Kienle7:46:23Daniela Sämmler (jetzt Bleymehl)8:43:42
7. Juli 2019Andreas Dreitz7:59:02Lucy Charles-Barclay8:31:09
5. September 2021 (verkürzte Strecke)Patrick Lange7:19:19Anne Haug7:53:48
- Anzeige -
Peter Jacob
Peter Jacob
Abitur, Studium der Sportwissenschaft und Volontariat bei dpa änderten nichts daran, dass Peter eines blieb: Ausdauersportler mit Leidenschaft. Auch wenn der Hamburger heute öfter die Laufschuhe schnürt, sind die Stärken des ehemaligen Leistungsschwimmers klar verteilt. Man munkelt, die Sportart Swimrun sei nur für ihn erfunden worden.

Ähnliche Beiträge

Heiße Rennen in Dallas, lange Nächte auf dem Sofa

1
Lange Nächte mit heißen Rennen. Nils Flieshardt und Lars Wichert haben am Wochenende die US Open der PTO Tour verfolgt und philosophieren darüber, was die Ergebnisse für die Athleten in drei Wochen bedeuteten.

6 Kommentare

  1. Es heißt “Der Challenge”😉. Jemand der schon so lange im Geschäft ist wie Patrick sollte das eigentlich wissen

    • Die deutsche Sprache und die Eingliederung englischsprachiger Wörter sind älter als die Challenge-Geschichte in Roth. Vielleicht ist das Jubiläum ja ein guter Anlass, Felix endlich zu überzeugen …?

  2. Der, die, das Nutella ..
    Challenge je nach Übersetzung –> DIE Herausforderung, DER Wettkampf, Sprache ist vielfältig, genau wie wir und unser Sport…

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

- Anzeige -

Startliste

58,378FansGefällt mir
51,654FollowerFolgen
22,600AbonnentenAbonnieren

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Themen