Montag, 15. April 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Mehrjährige Partnerschaft zwischen Ironman und Wahoo

Frank Wechsel / spomedis

Mit Ironman und Wahoo arbeiten zwei der größten Player im Ausdauersport von nun an zusammen. Wahoo wird damit der offizielle technische Partner für sämtliche Ironman-Rennen sowie die Lauf- und Radsportevents des Veranstalters.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Wahoo, um unseren Athleten Zugang zu einem erstklassigen und in viele Richtungen vernetzten Trainings-Ökosystem zu verschaffen“, wird Matt Wikstrom, der Verantwortliche für Partnerschaften der Ironman-Gruppe, in einer aktuellen Pressemitteilung zitiert. Wahoo sei die einzige Marke, die Athleten das Training drinnen und draußen ermögliche, ohne äußere Bedingungen berücksichtigen zu müssen. „Wir hoffen, dass diese Partnerschaft zusammen mit unseren vernetzten Fitnessangeboten mehr Athleten helfen wird, ihre besten Ergebnisse bei unseren Rennen zu erzielen“, so Wikstrom.

- Anzeige -

Wahoo will derweil das Training der teilnehmenden Athletinnen und Athleten optimieren und setzt dabei auf sein vernetztes Angebot diverser technischer Gadgets vom Rollentrainer bis zur Multisportuhr. Mit Jan Frodeno und Lucy Charles-Barclay hat das US-Unternehmen bereits zwei Topathleten an Bord, die auf das technische Portfolio zurückgreifen. Welche Vorteile sich aus der Partnerschaft zwischen Ironman und Wahoo für Agegrouper ergeben sollen, haben die Parteien bisher nicht bekanntgegeben.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

2 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anna Bruder
Anna Bruder
Anna Bruder wurde bei triathlon zur Redakteurin ausgebildet. Die Frankfurterin zog nach dem Studium der Sportwissenschaft für das Volontariat nach Hamburg und fühlt sich dort sehr wohl. Nach vielen Jahren im Laufsport ist sie seit 2019 im Triathlon angekommen und hat 2023 beim Ironman Frankfurt ihre erste Langdistanz absolviert. Es war definitiv nicht die letzte.

Verwandte Artikel

Gewinnt Sanders jetzt Hawaii? 5 Takeaways vom Ironman 70.3 Oceanside

Die Ironman Pro Series ist gestartet. Was bleibt von den Siegen von Taylor Knibb und Lionel Sanders hängen? Und wie ist die Leistung der deutschen Starter zu bewerten?

Ironman 70.3 Oceanside: Lionel Sanders gewinnt Battle, Taylor Knibb souverän

Das erste Rennen der Ironman Pro Series ist Geschichte. Zwei spannende Rennen mit unterschiedlichen Verläufen präsentierten Rennaction auf höchstem Niveau. Mit zwei verdienten Siegern sowie einer deutschen Überraschung.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mika Noodt auf Rang sechs: Youri Keulen gewinnt Singapur T100 mit eindrucksvoller Performance

0
Youri Keulen hat dem Rennen der T100 Triathlon World Tour in Singapur seinen Stempel aufgedrückt. Der Niederländer siegte nach 3:21:01 Stunden vor Sam Long, der nach einem schwachen Schwimmen eine Aufholjagd hinlegte. Das Podium komplettierte Pieter Heemeryck aus Belgien. Die beiden deutschen Athleten Mika Noodt und Frederic Funk finishten auf den Plätzen sechs und neun.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar