Mittwoch, 22. Mai 2024

Resultate, Zeiten, Punkte: Alle Ergebnisse vom Collins Cup

Peter Jacob / spomedis Kat Matthews legt sich in die Kurve. Der Britin gelang ein starkes 80-Kilometer-Radfahren.

Beim Collins Cup gewann das Team Europe mit 42,5 Punkten vor den USA (31,5 Punkte) und dem Team International (25,5 Punkte), dabei sorgten Jan Frodeno und Taylor Knibb für die Topleistungen des Tages (hier geht’s zum Rennbericht). Doch welche Athleten waren die besten im Wasser, wer hatte die besten Beine auf dem Rad und wer konnte beim Laufen noch richtig Tempo machen? Hier gibt es alle Zeiten und Resultate.

Collins Cup 2021 | Ergebnisse

28. August 2021 | Samorin (Slowakei)
RangNameTeamGesamt2 km Swim80 km Bike18 km RunPunkte
Match 1
1. PlatzTaylor Knibb USA3:30:1026:171:52:111:08:116
2. PlatzDaniela RyfEuropa3:46:5227:471:59:331:15:153.5
3. PlatzTeresa Adam International3:53:0729:071:56:071:23:281
Match 2
1. PlatzLucy Charles-Barclay Europa3:33:4625:431:57:441:06:245
2. PlatzKatie Zaferes USA3:38:0225:472:00:111:08:382
3. PlatzPaula Findlay International3:38:3928:481:57:231:08:201
Match 3
1. PlatzJackie Hering USA3:35:2629:391:57:311:04:144
2. PlatzAnne Haug Europa3:37:4930:301:58:371:04:392
3. PlatzJeanni MetzlerInternational3:38:4929:041:58:161:07:411
Match 4
1. PlatzEllie Salthouse International3:38:3828:281:56:351:09:354.5
2. PlatzSkye Moench USA3:40:3930:251:56:591:09:052.5
3. PlatzHolly LawrenceEuropa3:44:0728:272:00:591:10:501
Match 5
1. PlatzEmma Pallant-Browne Europa3:34:3629:201:56:321:05:064.5
2. PlatzChelsea Sodaro USA3:35:4929:201:56:331:06:173.5
3. PlatzSarah Crowley International3:43:0429:231:58:591:10:511
Match 6
1. PlatzKat Matthews Europa3:35:1730:391:55:481:05:155.5
2. PlatzJocelyn McCauley USA3:40:5928:541:55:281:12:173
3. PlatzCarrie Lester International3:45:5929:551:57:431:14:311
Match 7
1. PlatzJan Frodeno Europa3:13:0825:361:45:2458:515
2. PlatzSam Appleton International3:17:4625:371:45:201:03:262
3. PlatzSam LongUSA3:18:1830:091:44:411:00:101
Match 8
1. PlatzGustav Iden Europa3:13:3525:591:46:0658:246
2. PlatzCollin Chartier USA3:20:4825:461:46:131:05:342
3. PlatzKyle Smith International3:20:5025:441:48:361:03:041
Match 9
1. PlatzLionel Sanders International3:19:1727:271:44:291:03:323
2. PlatzSebastian KienleEuropa3:20:2328:421:46:571:01:182
3. PlatzAndrew Starykowicz USA3:21:0927:171:44:271:05:091
Match 10
1. PlatzDaniel Baekkegard Europa3:15:2725:211:47:0559:194.5
2. PlatzBen Kanute USA3:16:4925:201:47:231:01:103.5
3. PlatzMax Neumann International3:26:2425:231:51:331:06:041
Match 11
1. PlatzBraden Currie International3:20:3025:151:49:121:02:345.5
2. PlatzMatt Hanson USA3:25:4627:001:51:591:03:252
3. PlatzPatrick LangeEuropa3:27:1425:171:53:401:04:341
Match 12
1. PlatzJackson Laundry International3:18:0826:341:47:5759:493.5
2. PlatzJoe SkipperEuropa3:18:4628:111:44:561:02:262.5
3. PlatzJustin MetzlerUSA3:21:5326:381:50:181:01:401
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

2 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Peter Jacob
Peter Jacob
Abitur, Studium der Sportwissenschaft und Volontariat bei dpa änderten nichts daran, dass Peter eines blieb: Ausdauersportler mit Leidenschaft. Auch wenn der Hamburger heute öfter die Laufschuhe schnürt, sind die Stärken des ehemaligen Leistungsschwimmers klar verteilt. Man munkelt, die Sportart Swimrun sei nur für ihn erfunden worden.

Verwandte Artikel

Rico Bogen, Frederic Funk und Jan Stratmann: Deutsches Triell in Šamorín bei triathlon talk

Wenn am Sonntag bei The Championship der Startschuss fällt, treten Rico Bogen, Frederic Funk und Jan Stratmann erstmals seit der Ironman-70.3-WM gegeneinander an. Im triathlon talk sprechen sie über die Entwicklung des Triathlongeschäfts und letzte Ernährungstipps vor dem Wettkampf.

PTO entscheidet: Kein Collins Cup im Jahr 2023

European Open, US Open, Asian Open – mehr nicht. Die Professional Triathletes Organisation hat sich entschieden und verzichtet in diesem Jahr auf den Mannschaftswettbewerb zwischen Europa, den USA und dem Team International. Das bestätigte die Organisation gegenüber tri-mag.de. In Zukunft solle der Collins Cup aber in den Rennkalender zurückkehren.

Showtime in Šamorín

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar