Freitag, 23. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Thor Bendix Madsen

Profi-Einheit der Woche: Thor Bendix Madsens VO2max- und Schwellenmix

Bei der Profi-Einheit der Woche nehmen wir ein beeindruckendes Intervallprogramm mit Werten jenseits der 400 Watt vom dänischen Überbiker Thor Bendix Madsen unter die Lupe.

Dark Horses 2023: Unsere Aufsteigerprognosen im Check

Vor neun Monaten haben wir Prognosen aufgestellt, welche Athleten in der Saison 2023 richtig durchstarten könnten. Am Ende des Jahres blicken wir nun auf diese Einschätzungen zurück und ziehen Bilanz.

Fokus auf die Ironman-70.3-WM: Thor Bendix Madsen mit Stressfraktur ausgebremst

Nach einem erfolgreichen Einstieg in die Saison muss Thor Bendix Madsen diese vorerst auf Eis legen.

Ohne Sodaro und Matthews: BMC gibt sein Profiteam für 2023 bekannt

Mit sieben Triathlonprofis geht das Team des Radherstellers BMC in die neue Saison. Katrina Matthews und Chelsea Sodaro gehören nicht mehr dazu.

Vincent Luis trifft beim Ironman 70.3 Indian Wells auf Lionel Sanders

Zum Abschluss des Kalenderjahres geht es in Indian Wells über die Mitteldistanz noch einmal um Slots für die Ironman-70.3-Weltmeisterschaften 2022.

Anne Haug und Daniel Bækkegård gewinnen Ironman 70.3 Lanzarote

Mit einer phänomenalen Laufleistung hat sich Anne Haug deutlich den Sieg beim Ironman 70.3 Lanzarote gesichert. Bei den Männern siegte der Däne Daniel Bækkegård nach einem starken Rennen nur eine knappe Minute vor Youngster Mika Noodt.

Ironman 70.3 Dubai wird zum Rennen der Radfahrer

Im Starterfeld der Elite finden sich viele Experten der zweiten Disziplin. Bei den Männern gehören drei Skandinavier zum Topfavoritenkreis, bei den Frauen geht Daniela Ryf nach 17 Monaten Wettkampfpause wieder an den Start.

Wer ärgert die Weltmeister Frodeno, Haug und Ryf?

Welcome to the Fabulous-Friday-Rennvorschau: Nils Flieshardt und Marvin Weber sind im Raceweek-Modus und philosophieren über die Wettkämpfe in Miami und Dubai. Wer den Weltmeistern Jan Frodeno, Anne Haug und Daniela Ryf unter welcher Voraussetzung die Show stehlen kann und welche Namen man auf der Liste haben sollte, erfahrt ihr beim großen Blick in die Glaskugel.

Sam Long fährt Konkurrenz davon, nationale Meisterschaften in Dänemark und Frankreich

Während Sam Long beim Bear Lake Brawl Triathlon in den USA ein echtes Feuerwerk auf dem Rad abgebrannt hat, wurden in Dänemark und Frankreich die nationalen Meister über die Mittel- und Sprintdistanz ermittelt.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar