Freitag, 2. Dezember 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

EquipmentGadgets des Jahres: Die Sieger in den Kategorien Wettkampftextil, Sportuhr und Sporternährung

Gadgets des Jahres: Die Sieger in den Kategorien Wettkampftextil, Sportuhr und Sporternährung

blank

Wettkampftextil des Jahres: Ryzon

Ryzon gewann schon mit dem Renneinteiler “Myth” den triathlon-Award. Jetzt wurde das Kölner Sportlabel, dessen aktuelles Topmodell den Namen “Verge Aero Race Suit” trägt, erneut ausgezeichnet. Der Rekordanzug von Jan Frodeno dürfte in der nächsten Saison noch häufiger auf den ­Triathlonstrecken dieser Welt zu sehen sein.

  1. Ryzon 31,8 %
  2. Castelli 10,2 %
  3. Fe226 5,7 %

Sportuhr des Jahres: Garmin Forerunner 945

blank

Seit fast drei Jahren ist die “Forerunner 945” auf dem Markt, und Garmins Aushägeschild ist ­immer noch der Platzhirsch unter den Multi­sportuhren. Mit der “Fenix 6” schafft es eine zweite ­Garmin-Uhr aufs Treppchen. Dahinter rangiert die “Vantage” – das erste Polar-Modell unter den Top Drei seit 2017.

  1. Garmin Forerunner 945 58,8 %
  2. Garmin Fenix 6-Serie 21,1 %
  3. Polar Vantage V2 8,2 %

Sporternährung des Jahres: Powerbar

blank
- Anzeige -

Riegel, Gels und Drinks: Powerbar überzeugt die Triathlon-­Community erneut mit seiner breiten Palette. Die Entscheidung um den Award in der Kategorie Sporternährung fiel diesmal allerdings knapp aus. Nur 0,3 Prozentpunkte ­Vorsprung hat der ­Hersteller mit Sitz in Kalifornien vor ­Maurten aus Schweden.

  1. Powerbar 24,8 %
  2. Maurten 24,5 %
  3. Athletic Greens 6,1 %

Hier findet ihr die anderen Sieger der triathlon-Awards 2021.

Redaktion triathlon
Redaktion triathlonhttps://tri-mag.de
Die Redaktion der Zeitschrift triathlon und von tri-mag.de sitzt in Deutschlands Triathlonhauptstadt Hamburg im Stadtteil Altona. Das rund zehnköpfige Journalistenteam liebt und lebt den Austausch, die täglichen Diskussionen und den Triathlonsport sowieso. So sind beispielsweise die mittäglichen Lauftreffs legendär. Kaum ein Strava-Segment zwischen Alster und Elbe, bei dem sich nicht der eine oder andere spomedis-Mitarbeiter in den Top Ten findet ...
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuell sehr beliebt

Findet die Ironman-Weltmeisterschaft der Männer 2023 in Nizza statt?

60
Die Ironman-Weltmeisterschaft 2023 könnte erstmals an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Das berichten verschiedene Medien am Dienstagabend mit Bezug auf nicht genannte, aber den Autoren angeblich bekannte Quellen. Die Informationen decken sich in größten Teilen mit unserem Wissensstand.

Ironman bestätigt: Nur Frauen in Kona 2023 – Männerrennen soll im Januar verkündet werden

54
Der nächste Ironman Hawaii am 14. Oktober 2023 wird als reines Frauenrennen ausgetragen. Das bestätigte nun auch der Veranstalter selbst in einer Pressemitteilung. Wo die Männer ihre Weltmeister finden sollen, lässt Ironman offen.

Frodeno-Frust wegen Teilung der Ironman-WM: “Ich finde es schade, dass man mit der Tradition bricht”

41
Nachdem die Gerüchteküche über eine mögliche Teilung der Ironman-WM anfing zu brodeln, hielt sich Jan Frodeno zunächst bedeckt. Nun äußert er sich doch, was die jüngsten Entwicklungen für ihn bedeuten.

Eruption auf Big Island: Mauna Loa bricht erstmals seit 1984 aus

1
Seit Mitte September hat es sich angedeutet, in der Nacht zum Montag (Ortszeit) ist es passiert: Der Mauna Loa, der größte Vulkan der Welt, bricht seit wenigen Stunden wieder aus. Eine Eruption könnte auch Auswirkungen auf die Ironman-Planungen haben.

Verschiedene Locations für Frauen und Männer: Die Stimmen der Profis zur Ironman-WM

17
Die Ironman-Weltmeisterschaft wird im nächsten Jahr an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Wir haben einige Profis nach ihrer Meinung gefragt.

World Triathlon Congress: Laufschuhe ab 2023 nur noch World-Athletics-Niveau

12
Anlässlich des 35. World Triathlon Congress in Abu Dhabi wurden weitreichende Regeländerungen verabschiedet, unter anderem auch um die Regularien der Wettkampfschuhe.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,390FansGefällt mir
52,524FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge