Donnerstag, 29. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Ironman Italy

Action am Wochenende: Saisonabschluss beim Ironman Italy, Challenge Samarkand und Ironman 70.3 Knokke-Heist

Während die WM-Teilnehmer von Nizza am kommenden Wochenende überwiegend die Füße hochlegen werden, wollen einige Profis noch einmal ihre Spätform testen.

Super League Triathlon in Malibu, Ironman-Rennen in Italien und Dresden und der letzte Wettkampf von Nicola Spirig

Zum Ende der europäischen Triathlonsaison war am vergangenen Wochenende noch einiges los. Hier kommen einige Ereignisse im Überblick.

Ironman und Ironman 70.3 Italy starten beide am Sonntag

Nach der kurzfristigen Absage des Ironman Italy Emilia-Romagna für den heutigen Samstag können die Athleten am Sonntag ins Rennen gehen.

Ironman Italy Emilia-Romagna am Tag vor dem Start abgesagt

Der Ironman Italy Emilia-Romagna ist vorerst abgesagt. Starke Regenfälle in Italien und die schlechten Wetteraussichten für den morgigen Samstag haben den Veranstalter zu dieser Entscheidung bewogen.

Ironman Italy Emilia-Romagna fällt 2020 wohl aus

Der Ironman Italy Emilia-Romagna soll 2020 wohl komplett ausfallen. Das berichten italienische Medien.

Ironman-Turbulenzen, Wurfs Ausrufezeichen und der Hawaii-Countdown

Reichlich Gesprächsstoff innerhalb der Szene: Ein Schmerzmittel-Hersteller wird Ironman-Sponsor und Profiathleten wollen die Marke kaufen, um zukünftig unter anderem für gerechtere Preisgelder zu sorgen.

Cameron Wurf dominiert Ironman Italy

Kampfansage für Hawaii: Cameron Wurf gewinnt den Ironman Italy mit neuem Streckenrekord und läuft den Marathon in 2:45 Stunden.

Lehrieder gewinnt Ironman Italy vor Schulz und Hufe

Deutsche Dominanz beim Ironman in Italien: Carolin Lehrieder gewinnt ihren ersten Ironman und landet vor Jenny Schulz und Mareen Hufe.

Wurf vor Hawaii-Härtetest, Don und Dirksmeier kämpfen um Kona-Quali

Während Cameron Wurf bei der dritten Ausgabe des Ironman Italy seine Hawaii-Generalprobe gibt, kämpfen andere bereits um das Kona-Ticket für 2020.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar