Samstag, 25. Mai 2024

Lehrieder gewinnt Ironman Italy vor Schulz und Hufe

Carolin Lehrieder hat beim Ironman Italy nach beeindruckender Leistung ihre erste Langdistanz gewonnen. Die 30-Jährige kam bereits als Zweite nach 54:25 Minuten aus dem Wasser – nur zehn Sekunden hinter der Dänin Michelle Vesterby. Auf dem Rad setzte sich Lehrieder direkt an die Spitze und brachte mit einer Zeit von 4:40:42 Stunden die schnellste Radzeit auf die Straße. Mit 7:54 Minuten Vorsprung vor Landsfrau Mareen Hufe kam Lehrieder in die zweite Wechselzone. Vesterby folgte 8:31 Minuten nach Lehrieder auf Position drei, die beiden deutschen Athletinnen Jenny Schulz und Katharina Grohmann hatten auf den Plätzen vier und fünf 15:24 und 23:48 Minuten Rückstand. 

Lehrieder läuft ungefährdet zum Sieg, Schulz und Hufe machen deutsches Podium perfekt

Auch beim abschließenden Marathon konnte Lehrieder keiner ihrer Konkurrentinnen mehr gefährlich werden. Mit einer Laufzeit von 3:06:38 Stunden rannte sie ihrem ersten Ironman-Sieg entgegen und überquerte schließlich nach 8:48:23 Stunden mit neuem Steckenrekord und neuer persönlicher Bestzeit die Ziellinie. Gleichzeitig sicherte sie sich mit dem Sieg den Hawaii-Slot für die Ironman-WM 2020. Dahinter machten Jenny Schulz und Mareen Hufe, die in drei Wochen auch bei der Ironman-WM auf Hawaii am Start sein wird, das deutsche Podium perfekt. Schulz kam nach starker Laufleistung (2:59:32 Stunden) mit einer Gesamtzeit von 8:56:39 Stunden ins Ziel, Hufe folgte auf Platz drei mit einem Rückstand von 13:48 Minuten (9:02:12 Stunden) hinter Siegerin Lehrieder. Michelle Vesterby landete auf Rang vier. Die deutschen Athletinnen Katharina Grohmann, Katharina Wolff und Annika Timm belegten die Plätze sechs bis acht. 

Ironman Italy 2019 | Frauen

NAMELANDGESAMT3,8 KM SWIM180 KM BIKE42,2 KM RUN
1Carolin LehriederGER8:48:2354:254:40:423:06:38
2Jenny SchulzGER8:56:391:01:384:47:592:59:32
3Mareen HufeGER9:02:1256:494:45:593:12:09
4Michelle VesterbyDNK9:04:4054:144:49:133:14:00
5Joanna RyterSUI9:05:181:05:524:54:172:58:19
6Katharina GrohmannGER9:08:161:08:524:49:433:02:45
7Katharina WolffGER9:24:0359:115:01:213:16:42
8Annika TimmGER9:50:061:09:274:54:053:38:31
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Simon Müller
Simon Müller
Simon Müller ist selbst als ambitionierter Athlet unterwegs. 2022 wurde er Deutscher Meister auf der Kurzdistanz, 2019 qualifizierte sich bei seinem ersten Ironman in Mexiko mit einem AK-Sieg in 8:45 Stunden für den Ironman Hawaii. In seiner Brust schlägt neben dem Triathleten- auch ganz besonders ein Läuferherz. Simons Bestzeite über 10 Kilometer liegt bei unglaublichen 30:29 Minuten.

Verwandte Artikel

Action am Wochenende: Saisonabschluss beim Ironman Italy, Challenge Samarkand und Ironman 70.3 Knokke-Heist

Während die WM-Teilnehmer von Nizza am kommenden Wochenende überwiegend die Füße hochlegen werden, wollen einige Profis noch einmal ihre Spätform testen.

Bleymehl, Lehrieder, Thoes und True: Die Stimmen vor dem Ironman Frankfurt 2023

Zum ersten Mal findet in Frankfurt die reine Ironman-Europameisterschaft der Frauen statt. Ihren Sieg aus dem letzten Jahr möchte die Darmstädterin Daniela Bleymehl gerne verteidigen, bekommt dabei allerdings nationale wie internationale Konkurrenz. Wir haben vor dem Start am Sonntag Stimmen gesammelt.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar